Hauptmenü öffnen

Liste der Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland (DM)

Wikimedia-Liste
Die Wertseite der DM-Goldmünze

Von 1953 bis 2001 wurden von der Bundesrepublik Deutschland 87 Gedenkmünzen mit der Währungsbezeichnung Deutsche Mark ausgegeben. Bis auf eine goldene Gedenkmünze bestanden diese aus unterschiedlich hohen Silberlegierungen oder Magnimat, einer Kupfer-Nickel-Legierung. Die Qualitäten der Prägung waren Stempelglanz (st) und Spiegelglanz (sp); Bekanntmachungen der Bundesregierung über Münzprägungen enthalten seit 1997 Zahlen über den Anteil von Spiegelglanzmünzen.

Die ersten fünf Gedenkmünzen wurden in einem Zeitraum von 14 Jahren ausgegeben. Sie hatten eine sehr geringe Auflage und sind die gesuchtesten Münzen für Sammler der Deutschen Mark. Aufgrund ihrer Seltenheit existieren verschiedene gesetzlich erlaubte Nachahmungen (§ 11 des Münzgesetzes); diese sind für Numismatiker allerdings bedeutungslos.

In den folgenden 34 Jahren wurden 82 verschiedene Motive geprägt. Die Auflage war mit anfangs häufig über acht Millionen Exemplaren bezogen auf die Einwohnerzahl der Bundesrepublik relativ hoch. Im Laufe der Jahre wurde die Menge auf zum Schluss zwei Millionen abgesenkt. Bemerkenswert ist, dass 1990 nach dem Beitritt der DDR keine Erhöhung der Auflagezahlen stattfand, obwohl die Bevölkerungszahl Deutschlands und damit die Anzahl der Münzensammler stieg.

Strahlenspirale, Umschrift: Deutschland
Strahlenspirale, Umschrift: München

Die Gedenkmünzen mit der auch heute noch höchsten Auflage wurden anlässlich der Olympischen Spiele 1972 in München herausgegeben. Es gab eine Serie mit fünf Motiven zu je 20 Millionen Stück. Eine Prägung wurde mit zwei unterschiedlichen Motivseiten hergestellt: Die erste Auflage der Gedenkmünze zeigte das Symbol der Spiele, die Strahlenspirale mit der falschen Umschrift Spiele der XX. Olympiade 1972 in Deutschland. Nach dem Einspruch des IOC-Präsidenten Avery Brundage wurde die zweite Auflage mit der korrekten Umschrift Spiele der XX. Olympiade 1972 in München – die Ausrichtung der Olympischen Spiele wird nie an ein Land, sondern immer nur an eine Stadt vergeben – versehen.

Das ursprüngliche Münzmaterial der 5-DM-Gedenkmünzen war eine Silberlegierung. Als der Materialpreis durch die Silberspekulation den Münzwert überstieg, wurde ab 1980 Magnimat verwendet. Einige schon geprägte Münzen gelangten dennoch in den Umlauf, der Rest wurde eingeschmolzen. Gedenkmünzen zum Nennwert von 10 DM bestanden immer aus Silberlegierungen.

Die einzige Goldmünze mit der Bezeichnung Deutsche Mark bedurfte einer Gesetzesänderung, da sie von der Deutschen Bundesbank ausgegeben wurde.[1] Sie entsprach in den Abmessungen einer normalen 1-DM-Kursmünze; hatte aber auf der Motivseite die Umschrift Deutsche Bundesbank. Diese Goldmünze hatte einen Nennwert von einer Deutschen Mark; der Ausgabepreis betrug durch den Materialwert 250 DM. Es existieren verschiedene vergoldete Exemplare der originalen 1-DM-Münze, die aber durch die Prägung Bundesrepublik Deutschland eindeutig von der Goldmünze zu unterscheiden sind und für Münzsammler bedeutungslos sind.

PrägezeichenBearbeiten

Der aus der ehemaligen Münze Berlin zu Zeiten der DDR hervorgegangene Volkseigene Betrieb Münze Berlin prägt seit 1990 unter dem neuen Namen Staatliche Münze Berlin für das Finanzministerium der Bundesrepublik Deutschland. Das historische wie auch heute verwendete Prägezeichen ist das „A“; die erste dort hergestellte bundesdeutsche Gedenkmünze zeigt das Brandenburger Tor.

Die Kennbuchstaben der deutschen Münzprägeanstalten lauten: „A“ (Berlin), „D“ (München), „F“ (Stuttgart), „G“ (Karlsruhe) und „J“ (Hamburg).

5-DM-GedenkmünzenBearbeiten

Zwischen 1953 und 1986 wurden 43 verschiedene 5-DM-Gedenkmünzen geprägt, davon 28 Stück in 625er Silber.

Nennwert: 5 Deutsche Mark (28 Stück; ausgegeben von 1953 bis 1979)

Material: 62,5 % Silber, 37,5 % Kupfer – Durchmesser: 29 mm – Gewicht: 11,2 g

Abbildung Ausgabedatum Anlass
Randschrift
Präge-
stätte(n)
geprägte Auflage[2]
Bildseite Wertseite st sp
    11. September 1953 100 Jahre Germanisches Museum Nürnberg[3]
EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT
D 198.760 1.240
    9. Mai 1955 150. Todestag von Friedrich von Schiller[4]
SEID EINIG, EINIG, EINIG
F 198.783 1.217
    1. November 1955 300. Geburtstag von Ludwig Wilhelm Markgraf von Baden[5]
SCHILD DES REICHES
G 198.000 2.000
    26. November 1957 100. Todestag von Joseph Freiherr von Eichendorff[6]
GRÜSS DICH DEUTSCHLAND AUS HERZENSGRUND
J 198.000 2.000
    14. März 1966 150. Todestag von Johann Gottlieb Fichte[7]
NUR DAS MACHT GLÜCKSELIG WAS GUT IST
J 495.000 5.000
    14. Februar 1967 250. Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz[8]
MAGNUM TOTIUS GERMANIAE DECUS
D 1.925.000 75.000
    6. Dezember 1967 200. Geburtstag von Wilhelm und Alexander von Humboldt[9]
FREIHEIT ERHÖHT - ZWANG ERSTICKT UNSERE KRAFT
F 1.940.000 60.000
    17. Oktober 1968 150. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen[10]
EINER FÜR ALLE - ALLE FÜR EINEN
J 3.942.500 140.000
    11. November 1968 500. Todestag von Johannes Gutenberg[11]
GESEGNET SEI - WER DIE SCHRIFT ERFAND
G 2.930.000 100.000
    18. Dezember 1968 150. Geburtstag von Max von Pettenkofer[12]
HYGIENE STREBT, DER ÜBEL WURZEL AUSZUROTTEN
D 2.930.000 100.000
    17. November 1969 150. Geburtstag von Theodor Fontane[13]
DER FREIE NUR IST TREU
G 2.900.000 170.000
    8. Juli 1970 375. Todestag von Gerhard Mercator[14]
TERRAE DESCRIPTIO AD USUM NAVIGANTIUM
F 4.804.000 200.000
    7. September 1971 200. Geburtstag von Ludwig van Beethoven[15]
ALLE MENSCHEN WERDEN BRÜDER
F 4.800.000 200.000
    24. November 1971 100. Jahrestag der Reichsgründung[16]
EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT
G 4.800.000 200.000
    12. Dezember 1972 500. Geburtstag von Albrecht Dürer[17]
DER ALLER EDELST SINN DER MENSCHEN IST SEHEN
D 7.800.000 200.000
    17. Mai 1973 500. Geburtstag von Nikolaus Kopernikus[18]
IN MEDIO OMNIUM RESIDET SOL
J 7.750.000 250.000
    11. Dezember 1973 125. Jahrestag der Frankfurter Nationalversammlung 1848 in der Paulskirche[19]
EINIGKEIT RECHT FREIHEIT
G 7.750.000 250.000
    15. Mai 1974 25 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland[20]
DIE MENSCHENWÜRDE IST UNANTASTBAR
F 7.750.000 250.000
    4. Dezember 1974 250. Geburtstag von Immanuel Kant[21]
ACHTUNG FUER'S MORALISCHE GESETZ
D 7.750.000 250.000
    26. Februar 1975 50. Todestag von Friedrich Ebert[22]
DES VOLKES WOHL IST MEINER ARBEIT ZIEL
J 7.750.000 250.000
    22. Oktober 1975 Europäisches Denkmalschutzjahr[23]
ZUKUNFT FÜR UNSERE VERGANGENHEIT
F 7.750.000 250.000
    3. Dezember 1975 100. Geburtstag von Albert Schweitzer[24]
EHRFURCHT VOR DEM LEBEN
G 7.750.000 250.000
    17. August 1976 300. Todestag von Hans Jacob Christoph von Grimmelshausen[25]
DER ABENTHEURLICHE SIMPLICISSIMUS
D 7.750.000 250.000
    26. April 1977 200. Geburtstag von Carl Friedrich Gauss[26]
PAUCA SED MATURA
J 7.750.000 250.000
    18. Oktober 1977 200. Geburtstag von Heinrich von Kleist[27]
FRIEDEN IST DIE BEDINGUNG DOCH VON ALLEM GLÜCK
G 7.741.080 258.920
    10. Mai 1978 100. Geburtstag von Gustav Stresemann[28]
DURCH FRIEDEN UND VERSTÄNDIGUNG SIEGEN
D 7.740.880 259.120
    16. August 1978 225. Todestag von Balthasar Neumann[29]
WALLFAHRTSKIRCHE VIERZEHNHEILIGEN 1743 - 1772
F 7.740.880 259.120
    18. April 1979 150 Jahre Deutsches Archäologisches Institut[30]
MONUMENTIS AC LITTERIS
J 7.740.880 259.120
Nennwert: 5 Deutsche Mark (15 Stück; ausgegeben von 1980 bis 1986)

Material: ca. 75 % Kupfer, 25 % Nickel mit Reinnickelkern (Magnimat) – Durchmesser: 29 mm – Gewicht: 10 g

Abbildung Ausgabedatum Anlass
Randschrift
Präge-

stätte(n)

geprägte Auflage[31]
Bildseite Wertseite st sp
    24. September 1980 100. Geburtstag von Otto Hahn[32] (Anm. 1)
ERSTE SPALTUNG DES URANKERNS 1938
G 5.000.000 350.000
    9. Dezember 1980 750. Todestag von Walther von der Vogelweide[33]
WOL VIERZEC JAR HAB ICH GESUNGEN ODER ME
D 5.000.000 350.000
    22. Oktober 1980 100-Jahr-Feier der Vollendung des Kölner Doms[34]
ZEUGNIS DES GLAUBENS - ZEICHEN DER EINHEIT
F 5.000.000 350.000
    21. Juli 1981 200. Todestag von Gotthold Ephraim Lessing[35]
SIEH ÜBERALL MIT DEINEN EIGENEN AUGEN
J 6.500.000 350.000
    24. November 1981 150. Todestag von Carl Reichsfreiherr vom und zum Stein[36]
ICH HABE NUR EIN VATERLAND - DEUTSCHLAND
G 6.500.000 350.000
    11. November 1982 10. Jahrestag der Umweltkonferenz der Vereinten Nationen[37]
DIE EINE ERDE SCHUETZEN
F 8.000.000 350.000
    7. Dezember 1982 150. Todestag von Johann Wolfgang von Goethe[38]
ZWISCHEN UNS SEI WAHRHEIT
D 8.000.000 350.000
    21. Juni 1983 100. Todestag von Karl Marx[39]
WAHRHEIT ALS WIRKLICHKEIT UND MACHT
J 8.000.000 350.000
    10. November 1983 500. Geburtstag von Martin Luther[40]
GOTTES WORT BLEIBT IN EWIGKEIT
G 8.000.000 350.000
    22. Mai 1984 150. Gründungstag Deutscher Zollverein[41]
ZOLLVEREIN - DEUTSCHLAND * EWG - EUROPA
D 8.000.000 350.000
    24. Oktober 1984 175. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy[42]
IHR TÖNE SCHWINGT EUCH FREUDIG DURCH DIE SAITEN
J 8.000.000 350.000
    21. Mai 1985 Europäisches Jahr der Musik 1985[43]
SCHÜTZ, BACH, HÄNDEL, SCARLATTI, BERG
F 8.000.000 350.000
    7. November 1985 150 Jahre Eisenbahn in Deutschland[44]
EISENBAHN NÜRNBERG-FÜRTH 7. DEZEMBER 1835
G 8.000.000 350.000
    24. Juni 1986 600 Jahre Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg[45]
AUS TRADITION IN DIE ZUKUNFT
D 8.000.000 350.000
    22. Oktober 1986 200. Todestag von Friedrich dem Großen[46]
ICH BIN DER ERSTE DIENER MEINES STAATES
F 8.000.000 350.000
Anmerkungen
(Anm. 1) Diese Münze sollte ursprünglich in Silber geprägt werden; einige wenige Stücke davon gelangten in den Umlauf. Der vorgesehene Ausgabetermin war der 24. Oktober 1979.

10-DM-SilbermünzenBearbeiten

Zwischen 1970 und 2001 wurden 43 verschiedene 10-DM-Gedenkmünzen geprägt. Die Trennung der Liste der 10-DM-Münzen mit einem Silbergehalt von 62,5 % ist bedingt durch die offiziellen Bezeichnungen Feinsilber und Silber.

Nennwert: 10 Deutsche Mark (6 Stück; ausgegeben von 1970 bis 1972)

Material: 62,5 % Silber, 37,5 % Kupfer – Durchmesser: 32,5 mm – Gewicht: 15,5 g

Abbildung Ausgabedatum Anlass
Randschrift
Präge-
stätte(n)
geprägte Auflage[47]
Bildseite Wertseite st sp
    26. Januar 1970 Olympiamünze[48]
Strahlenspirale mit Umschrift „Deutschland“
CITIUS ALTIUS FORTIUS
D, F, G, J 4 × 2.375.000 4 × 125.000
    20. Juli 1971 2. Motiv der Olympiamünze - Ausgabe 1970[49]
Verschlungene Arme als Symbol
CITIUS ALTIUS FORTIUS
D, F, G, J 4 × 4.875.000 4 × 125.000
    8. Dezember 1971 3. Motiv der Olympiamünze - Ausgabe 1971[50]
Darstellung einer Sportlergruppe
CITIUS ALTIUS FORTIUS
D, F, G, J 4 × 4.850.000 4 × 150.000
    9. Mai 1972 4. Motiv der Olympiamünze[51]
Teil der Sportstätten in München
CITIUS ALTIUS FORTIUS
D, F, G, J 4 × 4.850.000 4 × 150.000
    5. Juli 1972 Olympiamünze - 1. Motiv / Aufstockung[52]
Strahlenspirale mit Umschrift „München“
CITIUS ALTIUS FORTIUS
D, F, G, J 4 × 2.350.000 4 × 150.000
    22. August 1972 5. Motiv der Olympiamünze[53]
Olympisches Feuer mit Spirale und Ringen
CITIUS ALTIUS FORTIUS
D, F, G, J 4 × 4.850.000 4 × 150.000
Nennwert: 10 Deutsche Mark (23 Stück; ausgegeben von 1987 bis 1997)

Material: 62,5 % Silber, 37,5 % Kupfer – Durchmesser: 32,5 mm – Gewicht: 15,5 g

Abbildung Ausgabedatum Anlass
Randschrift
Präge-
stätte(n)
geprägte Auflage[54]
Bildseite Wertseite st sp
    Berlin (West):
30. April 1987
BR Deutschland:
9. September 1987
750-Jahr-Feier Berlins[55]
EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT
J 8.000.000 350.000
    25. November 1987 30 Jahre Römische Verträge[56]
ADENAUER BECH DE GASPERI LUNS SCHUMAN SPAAK
G 8.000.000 350.000
    21. September 1988 200. Geburtstag von Arthur Schopenhauer[57]
DIE WELT ALS WILLE UND VORSTELLUNG
D 8.000.000 350.000
    23. November 1988 100. Todestag von Carl Zeiss[58]
OPTIK FÜR WISSENSCHAFT UND TECHNIK
F 8.000.000 350.000
    17. Mai 1989 40 Jahre Bundesrepublik Deutschland[59]
40 JAHRE FRIEDEN UND FREIHEIT
G 8.000.000 350.000
    20. September 1989 2.000 Jahre Bonn[60]
BONN BLÜHE UND BLEIBE
D 8.000.000 350.000
    8. November 1989 800 Jahre Hafen und Hamburg[61]
HAMBURG TOR ZUR WELT
J 8.000.000 350.000
    8. Juni 1990 800. Todestag von Kaiser Friedrich I. Barbarossa[62]
HONOR IMPERII
F 7.450.000 400.000
    4. September 1991 800 Jahre Deutscher Orden[63]
ES BLEIB IN GEDÄCHTNIS SO LANG GOTT WILL
J 8.400.000 450.000
    18. Dezember 1991 200 Jahre Brandenburger Tor[64]
DEUTSCHLAND EINIG VATERLAND
A 8.400.000 450.000
    3. Juli 1992 125. Geburtstag von Käthe Kollwitz[65]
ICH WILL WIRKEN IN DIESER ZEIT
G 8.000.000 450.000
    9. Dezember 1992 150. Jahrestag der Friedensklasse des Ordens Pour le Mérite[66]
GEMEINSCHAFT VON GELEHRTEN UND KÜNSTLERN
D 8.000.000 450.000
    16. Juni 1993 1.000 Jahre Potsdam[67]
DAS GANZE EILAND MUSS EIN PARADIES WERDEN
F 7.500.000 450.000
    9. Februar 1994 150. Geburtstag von Robert Koch[68]
MITBEGRUENDER DER BAKTERIOLOGIE
J 7.000.000 450.000
    6. Juli 1994 50. Jahrestag des 20. Juli 1944[69]
WIDERSTAND GEGEN DEN NATIONALSOZIALISMUS
A 7.000.000 450.000
    15. November 1994 250. Geburtstag von Johann Gottfried Herder[70]
HUMANITÄT IST DER ZWECK DER MENSCHENNATUR
G 7.000.000 450.000
    3. Mai 1995 Wiederaufbau der Frauenkirche Dresden[71]
STEINERNE GLOCKE - SYMBOL FUER TOLERANZ
J 7.000.000 450.000
    13. September 1995 150. Geburtstag von Wilhelm Conrad Röntgen[72]
ERSTER NOBELPREIS FUER PHYSIK 1901
D 6.500.000 400.000
    5. Dezember 1995 800. Todestag Heinrichs des Löwen[73]
HEINRICH DER LOEWE AUS KAISERLICHEM STAMM
F 6.500.000 400.000
    21. August 1996 150 Jahre Kolpingwerk / Das Lebenswerk von Adolph Kolping[74]
TAETIGE LIEBE HEILT ALLE WUNDEN
A 5.600.000 400.000
    13. Februar 1997 500. Geburtstag des Reformators Philipp Melanchthon[75] (Anm. 2)
ZUM GESPRAECH GEBOREN
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.010.000 5 × 152.272
    28. August 1997 100 Jahre Dieselmotor[76]
GEDANKEN SIND DER MOTOR DER WELT
A, D, F, G

J (Anm. 3)

3.000.000 5 × 152.272
    6. November 1997 200. Geburtstag von Heinrich Heine[77]
DEUTSCHLAND - DAS SIND WIR SELBER - 1833
A, D, F, G
J (Anm. 3)
2.990.000 5 × 152.272
Nennwert: 10 Deutsche Mark (14 Stück; ausgegeben von 1998 bis 2001)

Material: 92,5 % Silber, 7,5 % Kupfer – Durchmesser: 32,5 mm – Gewicht: 15,5 g

Abbildung Ausgabedatum Anlass
Randschrift
Präge-
stätten
geprägte Auflage[78]
Bildseite Wertseite st sp
    12. März 1998 350. Jahre Westfälischer Friede[79]
FRIED ERNAEHRT UNFRIED VERZEHRT
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.500.000 5 × 200.000
    16. April 1998 900. Geburtstag Hildegard von Bingen[80]
WISSE DIE WEGE DES HERRN
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.500.000 5 × 200.000
    19. Juni 1998 50 Jahre Deutsche Mark[81]
EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.500.000 5 × 200.000
    10. September 1998 300 Jahre Franckesche Stiftungen[82]
ER VERTRAUTE GOTT
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.500.000 5 × 200.000
    21. Mai 1999 50 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland[83]
FÜR DAS GESAMTE DEUTSCHE VOLK
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.000.000 5 × 162.300
    10. Juni 1999 50 Jahre SOS-Kinderdörfer[84]
SOS-KINDERDÖRFER EINE IDEE FÜR DIE WELT
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.000.000 5 × 162.300
    12. August 1999 Weimar - Kulturstadt Europas / 250. Geburtstag Goethes[85]
WIRKE GUT SO WIRKST DU LÄNGER
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.000.000 5 × 162.300
    13. Januar 2000 EXPO 2000[86]
WELTAUSSTELLUNG EXPO 2000 HANNOVER
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.000.000 5 × 165.260
    13. Januar 2000 Kaiser Karl der Große - Dom zu Aachen - 1200 Jahre[87]
URBS AQUENSIS - URBS REGALIS
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.000.000 5 × 165.260
    13. Juli 2000 250. Todestag von Johann Sebastian Bach[88]
250. TODESTAG JOHANN SEBASTIAN BACH
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.000.000 5 × 165.260
    28. September 2000 10 Jahre Deutsche Einheit[89]
WIR SIND DAS VOLK - WIR SIND EIN VOLK
A, D, F, G
J (Anm. 3)
3.000.000 5 × 165.260
    11. Januar 2001 Albert Gustav Lortzing 1801–1851[90]
ZAR UND ZIMMERMANN * WILDSCHUETZ * UNDINE
A, D, F, G
J (Anm. 3)
2.500.000 5 × 165.260
    13. Juni 2001 750 Jahre Katharinenkloster Stralsund - 50 Jahre Meeresmuseum Stralsund[91]
OHNE WASSER KEIN LEBEN
A, D, F,

G
J (Anm. 3)

2.500.000 5 × 165.260
    5. September 2001 50 Jahre Bundesverfassungsgericht[92]
...IM NAMEN DES VOLKES...IM NAMEN DES VOLKES...
A, D, F, G
J (Anm. 3)
2.000.000 5 × 153.260
Anmerkungen
(Anm. 2) In der Bekanntmachung nur für die Prägestätte Hamburg angekündigt, wurde die Ausführung in Spiegelglanz tatsächlich von allen fünf Münzprägestätten hergestellt.
(Anm. 3) Die Münzausführung in Stempelglanz wurde nur von dieser Prägestätte hergestellt.

1-DM-GoldmünzeBearbeiten

Nennwert: 1 Deutsche Mark

Material: 99,99 % Gold – Durchmesser: 23,5 mm – Gewicht: 12 g

Abbildung Ausgabedatum Anlass Entwurf Präge-
stätten
geprägte Auflage
Bildseite Wertseite st sp
    26. Juli 2001 Gedenken an die Deutsche Mark[93] Josef Bernhard A, D, F, G, J 5 ×

200.000

Siehe auchBearbeiten

Einige Anlässe wurden sowohl von der Bundesrepublik Deutschland als auch von der Deutschen Demokratischen Republik zur Ausgabe von Münzen genutzt. Ein Beispiel ist der 250. Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz, der in beiden deutschen Staaten zu den ersten geprägten Gedenkmünzen gehört.

LiteraturBearbeiten

  • Kleiner Deutscher Münzkatalog von 1871 bis heute; Günter und Gerhard Schön; 34. Auflage - München: Battenberg; 2004; ISBN 3-89441-554-1

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1-DM-GoldmünzG - Gesetz über die Ausprägung einer 1-DM-Goldmünze und die Errichtung der Stiftung „Geld und Währung“
  2. Günter Schön, Gerhard Schön: Kleiner Deutscher Münzkatalog. 39. Auflage. Battenberg, Regenstauf 2009, ISBN 978-3-86646-045-4, S. 169–192.
  3. 100 Jahre Germanisches Museum Nürnberg
  4. 150. Todestag von Friedrich von Schiller
  5. 300. Geburtstag von Ludwig Wilhelm Markgraf von Baden
  6. 100. Todestag von Joseph Freiherr von Eichendorff
  7. 150. Todestag von Johann Gottlieb Fichte
  8. 250. Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz
  9. 200. Geburtstag von Wilhelm und Alexander von Humboldt
  10. 150. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen
  11. 500. Todestag von Johannes Gutenberg
  12. 150. Geburtstag von Max von Pettenkofer
  13. 150. Geburtstag von Theodor Fontane
  14. 375. Todestag von Gerhard Mercator
  15. 200. Geburtstag von Ludwig van Beethoven
  16. 100. Jahrestag der Reichsgründung
  17. 500. Geburtstag von Albrecht Dürer
  18. 500. Geburtstag von Nikolaus Kopernikus
  19. 125. Jahrestag der Frankfurter Nationalversammlung 1848 in der Paulskirche
  20. 25 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
  21. 250. Geburtstag von Immanuel Kant
  22. 50. Todestag von Friedrich Ebert
  23. Europäisches Denkmalschutzjahr
  24. 100. Geburtstag von Albert Schweitzer
  25. 300. Todestag von Hans Jacob Christoph von Grimmelshausen
  26. 200. Geburtstag von Carl Friedrich Gauss
  27. 200. Geburtstag von Heinrich von Kleist
  28. 100. Geburtstag von Gustav Stresemann
  29. 225. Todestag von Balthasar Neumann
  30. 150 Jahre Deutsches Archäologisches Institut
  31. Günter Schön, Gerhard Schön: Kleiner Deutscher Münzkatalog. 39. Auflage. Battenberg, Regenstauf 2009, ISBN 978-3-86646-045-4, S. 193–200.
  32. 100. Geburtstag von Otto Hahn
  33. 750. Todestag von Walther von der Vogelweide
  34. 100-Jahr-Feier der Vollendung des Kölner Doms
  35. 200. Todestag von Gotthold Ephraim Lessing
  36. 150. Todestag von Carl Reichsfreiherr vom und zum Stein
  37. 10. Jahrestag der Umweltkonferenz der Vereinten Nationen
  38. 150. Todestag von Johann Wolfgang von Goethe
  39. 100. Todestag von Karl Marx
  40. 500. Geburtstag von Martin Luther
  41. 150. Gründungstag Deutscher Zollverein
  42. 175. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy
  43. Europäisches Jahr der Musik 1985
  44. 150 Jahre Eisenbahn in Deutschland
  45. 600 Jahre Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  46. 200. Todestag von Friedrich dem Großen
  47. Günter Schön, Gerhard Schön: Kleiner Deutscher Münzkatalog. 39. Auflage. Battenberg, Regenstauf 2009, ISBN 978-3-86646-045-4, S. 179–183, 200.
  48. Text der Bekanntmachung über die Ausprägung von Bundesmünzen im Nennwert von 10 Deutschen Mark (Olympiamünze)
  49. 2. Motiv der Olympiamünze - Ausgabe 1970
  50. 3. Motiv der Olympiamünze - Ausgabe 1971
  51. 4. Motiv der Olympiamünze
  52. Text der Bekanntmachung über die Ausprägung von Bundesmünzen im Nennwert von 10 Deutschen Mark (Olympiamünze - 1. Motiv/Aufstockung)
  53. 5. Motiv der Olympiamünze
  54. Günter Schön, Gerhard Schön: Kleiner Deutscher Münzkatalog. 39. Auflage. Battenberg, Regenstauf 2009, ISBN 978-3-86646-045-4, S. 201–213.
  55. 750-Jahr-Feier Berlins
  56. 30 Jahre Römische Verträge
  57. Arthur Schopenhauer
  58. Carl Zeiss
  59. 40 Jahre Bundesrepublik Deutschland
  60. 2.000 Jahre Bonn
  61. 800 Jahre Hafen und Hamburg
  62. Kaiser Friedrich I. Barbarossa
  63. 800 Jahre Deutscher Orden
  64. 200 Jahre Brandenburger Tor
  65. 125. Geburtstag von Käthe Kollwitz
  66. 150. Jahrestag der Friedensklasse des Ordens Pour le Mérite
  67. 1.000 Jahre Potsdam
  68. 150. Geburtstag von Robert Koch
  69. 50. Jahrestag des 20. Juli 1944
  70. 250. Geburtstag von Johann Gottfried Herder
  71. Wiederaufbau der Frauenkirche Dresden
  72. 150. Geburtstag von Wilhelm Conrad Röntgen
  73. 800. Todestag Heinrichs des Löwen
  74. 150 Jahre Kolpingwerk / Das Lebenswerk von Adolf Kolping
  75. 500. Geburtstag des Reformators Philipp Melanchthon
  76. 100 Jahre Dieselmotor
  77. 200. Geburtstag von Heinrich Heine
  78. Günter Schön, Gerhard Schön: Kleiner Deutscher Münzkatalog. 39. Auflage. Battenberg, Regenstauf 2009, ISBN 978-3-86646-045-4, S. 214–222.
  79. 350. Jahre Westfälischer Friede
  80. 900. Geburtstag Hildegard von Bingen
  81. 50 Jahre DM
  82. 300 Jahre Franckesche Stiftungen
  83. 50 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
  84. 50 Jahre SOS-Kinderdörfer
  85. Weimar - Kulturstadt Europas / 250. Geburtstag Goethes
  86. EXPO 2000
  87. Kaiser Karl der Große - Dom zu Aachen - 1200 Jahre
  88. 250. Todestag von Johann Sebastian Bach
  89. 10 Jahre Deutsche Einheit
  90. Albert Gustav Lortzing 1801-1851
  91. 750 Jahre Katharinenkloster - 50 Jahre Meeresmuseum Stralsund
  92. 50 Jahre Bundesverfassungsgericht
  93. Gedenken an die Deutsche Mark
  Diese Seite wurde am 1. Februar 2007 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.