Liste der Gebietsänderungen in Sachsen 2006

Gebietsänderungen in Sachsen zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2006

Die Liste der Gebietsänderungen in Sachsen 2006 enthält Änderungen an Gemeindegebieten des Freistaats Sachsen in der Zeit vom 1. Januar 2006 bis zum 31. Dezember 2006. Dazu zählen unter anderem Zusammenschlüsse und Trennungen von Gemeinden, Eingliederungen von Gemeinden in eine andere, Änderungen des Gemeindenamens und Umgliederungen von Teilen einer Gemeinde in eine andere.

In Sachsen kam es im Jahr 2006 zu elf Gemeindegebietsänderungen, davon vier Eingliederungen, eine Namensänderung sowie sechs Umgliederungen von Gemeinden. Von den entstandenen Gemeinden existieren heute noch neun, die anderen wurden durch spätere Gebietsänderungen aufgelöst.

LegendeBearbeiten

  • Datum: juristisches Wirkungsdatum der Gebietsänderung
  • Gemeinde vor der Änderung: Gemeinde vor der Gebietsänderung
  • Gebietsänderung: Art der Gebietsänderung
  • Gemeinde nach der Änderung: Gemeinde nach der Gebietsänderung
  • Landkreis: Landkreis der Gemeinde nach der Gebietsänderung

Die Sortierung erfolgt chronologisch: Datum, kreisfreie Städte, Landkreise, aufnehmende oder neu gebildete Gemeinde. Heute noch bestehende Gemeinden sind farbig unterlegt.

Liste der GebietsänderungenBearbeiten

Datum Gemeinde vor Änderung Gebietsänderung Gemeinde nach Änderung Landkreis
01.01.2006 Niederschöna
mit Erlicht, Haida, Hetzdorf, Oberschaar
Eingliederung nach Halsbrücke Freiberg
01.01.2006 Grünbach
0,28 Hektar mit 7 Einwohnern
Umgliederung nach Hammerbrücke Vogtlandkreis
01.01.2006 Schwarzenberg/Erzgeb.
0,06 Hektar
Umgliederung nach Grünhain-Beierfeld Aue-Schwarzenberg
01.01.2006 Malschwitz
19 Einwohner
Umgliederung nach Bautzen Bautzen
01.01.2006 Großlehna
mit Altranstädt
Eingliederung nach Markranstädt Leipziger Land
01.01.2006 Großbardau
mit Bernbruch, Kleinbardau, Waldbardau
Eingliederung nach Grimma Muldentalkreis
06.01.2006 Thalheim/Erzgeb.
13,79 Hektar
Umgliederung nach Zwönitz Stollberg
Zwönitz
1,49 Hektar
Thalheim/Erzgeb.
01.07.2006 Zschopau
1,79 Hektar mit ca. 16 Einwohnern
Umgliederung nach Amtsberg Mittlerer Erzgebirgskreis
11.08.2006 Adorf Namensänderung zu Adorf/Vogtl. Vogtlandkreis
01.10.2006 Kühren-Burkartshain
mit Burkartshain, Kornhain, Kühren, Mühlbach, Nitzschka, Oelschütz, Pyrna, Sachsendorf, Streuben, Trebelshain, Wäldgen
Eingliederung nach Wurzen Muldentalkreis
27.10.2006 Lobstädt
21,49 Hektar
Umgliederung nach Borna Leipziger Land
Borna
20,85 Hektar
Lobstädt

QuelleBearbeiten