Hauptmenü öffnen

Die Liste der Flugzeugträger umfasst die derzeit 46 aktiven Flugzeugträger und Hubschrauberträger, die im Dienst von fünfzehn Staaten stehen. Für fünf Staaten befinden sich zurzeit Träger im Bau. Ausgediente Flugzeugträger werden in der Liste historischer Flugzeugträger aufgeführt.

Inhaltsverzeichnis

ListeBearbeiten

Im DienstBearbeiten

Staat Name Klasse Typ Kiellegung Stapellauf Indienststellung Bemerkung Bild
Agypten  Ägypten Gamal Abdel Nasser Mistral-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger 1. Februar 2012 15. Oktober 2013 2. Juni 2016 (ex-Wladiwostok), ursprünglich für Russland gebaut, im September 2015 an Ägypten verkauft.[1][2]  
Anwar al-Sadat 18. Juni 2013 20. November 2014 16. September 2016 (ex-Sewastopol), ursprünglich für Russland gebaut, siehe Gamal Abdel Nasser.  
Australien  Australien HMAS Canberra (L-02) Canberra-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger, STOVL 24. September 2009 17. Februar 2011 28. November 2014 basiert auf der spanischen Juan-Carlos-Klasse  
HMAS Adelaide (L-01) 18. Februar 2011 4. Juli 2012 4. Dezember 2015  
Brasilien  Brasilien Atlantico Einzelschiff Amphibisch, Hubschrauberträger 30. Mai 1994 11. Oktober 1995 29. Juni 2018 erworben 2018 von Großbritannien, ehemals HMS Ocean.  
China Volksrepublik  China Liaoning Admiral-Kusnezow-Klasse STOBAR 6. Dezember 1985 25. November 1988 25. September 2012[3][4] erworben 2000 von der Ukraine  
Frankreich  Frankreich Charles de Gaulle (R 91) Charles-de-Gaulle-Klasse CATOBAR 14. April 1989 7. Mai 1994 18. Mai 2001 Nuklear angetrieben. Größtes Schiff der französischen Marine.  
Mistral (L9013) Mistral-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger 10. Juli 2003 6. Oktober 2004 18. Dezember 2005  
Tonnerre (L9014) 26. August 2003 26. Juli 2005 1. August 2007  
Dixmude (L9015) 20. Januar 2010 17. September 2010 12. März 2012  
Indien  Indien INS Vikramaditya (R33) Kiew-Klasse STOBAR 26. Dezember 1978 31. März 1982 16. November 2013 erworben 2004 von Russland, ehemals Admiral Gorschkow (1987)  
Italien  Italien Giuseppe Garibaldi Hubschrauberträger 26. März 1981 4. Juni 1983 30. September 1985  
Cavour STOVL 20. Juli 2004 10. Juni 2009  
Japan  Japan Ōsumi (LST-4001) Ōsumi-Klasse amphibisch, als Panzerlandungsschiff bezeichnet 6. Dezember 1995 18. November 1996 11. März 1998  
Shimokita (LST-4002) 30. November 1999 29. November 2000 12. März 2002  
Kunisaki (LST-4003) 7. September 2000 13. Dezember 2001 26. Februar 2003  
Hyūga (DDH-181) Hyūga-Klasse Hubschrauberträger, als Helikopter-Zerstörer (DDH) bezeichnet 11. Mai 2006 23. August 2007 18. März 2009  
Ise (DDH-182) 30. Mai 2008 21. August 2009 16. März 2011  
Izumo (DDH-183) Izumo-Klasse 27. Januar 2012 6. August 2013 25. März 2015  
Kaga (DDH-184) 7. Oktober 2013 27. August 2015 22. März 2017  
Russland  Russland Admiral Kusnezow Admiral-Kusnezow-Klasse STOBAR 1. September 1982 4. Dezember 1985 20. Januar 1991  
Spanien  Spanien Juan Carlos I (L-61) Juan-Carlos-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger 10. März 2008 30. September 2010  
Korea Sud  Südkorea Dokdo (LPH 6111) Dokdo-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger Oktober 2002 12. Juli 2005 3. Juli 2007  
Thailand  Thailand HTMS Chakri Naruebet Chakri-Naruebet-Klasse STOVL 12. Juli 1994 20. Januar 1996 10. August 1997  
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich RFA Argus (A135) Argus-Klasse Trainings- und Hilfsflugzeugträger, Krankenhausschiff 1981 1988  
HMS Queen Elizabeth (R08) Queen-Elizabeth-Klasse STOVL 7. Juli 2009 17. Juli 2014 7. Dezember 2017  
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten USS Nimitz (CVN-68) Nimitz-Klasse CATOBAR 22. Juni 1968 13. Mai 1972 3. Mai 1975  
USS Dwight D. Eisenhower (CVN-69) 15. August 1970 11. Oktober 1975 18. Oktober 1977  
USS Carl Vinson (CVN-70) 11. Oktober 1975 15. März 1980 13. März 1982  
USS Theodore Roosevelt (CVN-71) 31. Oktober 1981 27. Oktober 1984 25. Oktober 1986  
USS Abraham Lincoln (CVN-72) 3. November 1984 13. Februar 1988 11. November 1989  
USS George Washington (CVN-73) 25. August 1986 21. Juli 1990 4. Juli 1992  
USS John C. Stennis (CVN-74) 13. März 1991 13. November 1993 9. Dezember 1995  
USS Harry S. Truman (CVN-75) 29. November 1993 7. September 1996 25. Juli 1998  
USS Ronald Reagan (CVN-76) 12. Februar 1998 10. März 2001 12. Juli 2003  
USS George H. W. Bush (CVN-77) 19. Mai 2003 9. Oktober 2006 10. Januar 2009  
USS Gerald R. Ford (CVN-78) Gerald-R.-Ford-Klasse CATOBAR 14. November 2009 9. November 2013 22. Juli 2017  
USS Wasp (LHD-1) Wasp-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger 30. Mai 1985 4. August 1987 29. Juli 1989  
USS Essex (LHD-2) 20. März 1989 23. Februar 1991 17. Oktober 1992  
USS Kearsarge (LHD-3) 6. Februar 1990 26. März 1992 16. Oktober 1993  
USS Boxer (LHD-4) 8. April 1991 13. August 1993 11. Februar 1995  
USS Bataan (LHD-5) 22. Juni 1994 15. März 1996 20. September 1997  
USS Bonhomme Richard (LHD-6) 18. April 1995 14. März 1997 15. August 1998  
USS Iwo Jima (LHD-7) 12. Dezember 1997 25. März 2001 30. Juni 2001  
USS Makin Island (LHD-8) 14. Februar 2004 22. September 2006 24. Oktober 2009  
USS America (LHA-6) America-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger, V/STOL 17. Juli 2009 4. Juni 2012 11. Oktober 2014  

In ProbeBearbeiten

Staat Name Klasse Typ Kiellegung Stapellauf Indienststellung Bemerkung Bild
China Volksrepublik  China Shandong[5][6] TYPE 001A STOBAR November 2013 April 2017 verbesserte Kusnezow-Klasse[7]  

Im BauBearbeiten

Staat Name Klasse Typ Kiellegung Stapellauf Indienststellung Bemerkung Bild
China Volksrepublik  China TYPE 002[8] TYPE 002 CATOBAR 2016 (unbestätigt)[9] 2021 (geplant)
China Volksrepublik  China TYPE 003[10] CATOBAR 2017 (unbestätigt) möglicherweise atomgetrieben[11]
China Volksrepublik  China TYPE 003[12] CATOBAR möglicherweise atomgetrieben[13]
Indien  Indien INS Vikrant Vikrant-Klasse STOBAR Februar 2009 12. August 2013 2018 (geplant) [veraltet] Baubeginn April 2005[14]  
Korea Sud  Südkorea Marado (LPH 6112) Dokdo-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger 2016 14. Mai 2018 2020 (geplant)
Turkei  Türkei Anadolu Juan-Carlos-Klasse[15] Amphibisch, STOVL Februar 2018[16] März 2019 [veraltet](geplant)[17]
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich HMS Prince of Wales (R09) Queen-Elizabeth-Klasse STOVL 26. Mai 2011 21. Dezember 2017 2020 (geplant)  
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten USS John F. Kennedy (CVN-79) Gerald-R.-Ford-Klasse CATOBAR 22. August 2015 2019 (geplant) 2022Vorlage:Zukunft/In 3 Jahren (geplant)
USS Enterprise (CVN-80) 2020 (geplant) 2025Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren (geplant) 2027Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren (geplant)
USS Tripoli (LHA-7) America-Klasse Amphibisch, Hubschrauberträger, V/STOL 20. Juni 2014 1. Mai 2017 2018[veraltet] (geplant)  
USS Bougainville (LHA-8) 2018[veraltet] (geplant) 2024Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren (geplant)

In KonzeptionBearbeiten

Staat Name Klasse Typ Bemerkung Bild
Russland  Russland Projekt 23000E Schtorm CATOBAR in der Konzeptionsphase  

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. „Moskau hält die Frage für vollständig erledigt“. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 6. August 2015, abgerufen am 30. August 2015.
  2. Frankreich verkauft Kriegsschiffe jetzt nach Ägypten In: Spiegel Online, 23. September 2015.
  3. Erster Flugzeugträger verstärkt Chinas Marine. In: Spiegel Online. 25. September 2012, abgerufen am 25. September 2012.
  4. Japan vertreibt Schiffe mit Wasserkanonen. In: Berliner Zeitung. 25. September 2012, abgerufen am 25. September 2012.
  5. Erster Eigenbau Flugzeugträger made in China. Tagesschau.de, 26. April 2017, abgerufen am 26. April 2017.
  6. Franz-Stefan Gady: China Readies 1st Domestically Built Aircraft Carrier for Sea Trials. The Diplomat, 4. April 2018, abgerufen am 13. April 2018.
  7. Neuer Flugzeugträger – Chinas Ambitionen auf den Weltmeeren In: Frankfurter Allgemeine, 26. April 2017.
  8. China's making major progress with its aircraft carrier tech. Popular Science, 16. August 2017, abgerufen am 13. April 2018.
  9. https://www.news.com.au/technology/innovation/military/heres-what-we-know-about-chinas-newest-aircraft-carriers/news-story/7460539e54fe026976276dd4cbfaa2e1
  10. https://www.news.com.au/technology/innovation/military/heres-what-we-know-about-chinas-newest-aircraft-carriers/news-story/7460539e54fe026976276dd4cbfaa2e1
  11. https://www.news.com.au/technology/innovation/military/heres-what-we-know-about-chinas-newest-aircraft-carriers/news-story/7460539e54fe026976276dd4cbfaa2e1
  12. https://www.news.com.au/technology/innovation/military/heres-what-we-know-about-chinas-newest-aircraft-carriers/news-story/7460539e54fe026976276dd4cbfaa2e1
  13. https://www.news.com.au/technology/innovation/military/heres-what-we-know-about-chinas-newest-aircraft-carriers/news-story/7460539e54fe026976276dd4cbfaa2e1
  14. Indien feiert ersten Flugzeugträger Marke Eigenbau. In: Spiegel Online. 12. August 2013, abgerufen am 30. August 2015.
  15. Türkei beschließt Bau eigener Flugzeugträger. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Deutsch Türkische Zeitung. 3. Januar 2015, archiviert vom Original am 17. Juli 2015; abgerufen am 30. August 2015.
  16. https://www.navyrecognition.com/index.php/news/defence-news/2018/february-2018-navy-naval-defense-news/5932-keel-laying-of-future-turkish-navy-lhd-tcg-anadolu.html
  17. Bau für ersten einheimischen Flugzeugträger „TCG Anadolu“ wird fortgesetzt. 26. März 2018, abgerufen am 2. April 2018.