Hauptmenü öffnen

Liste der Asteroiden, Nummer 60501 bis 61000

Wikimedia-Liste

Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des Namens.


Die Hintergrundfarbe gibt den Orbittyp an:

Hauptgürtelasteroid innerhalb der 3:1-Kirkwoodlücke bei 2,50 AE
Hauptgürtelasteroid zwischen der 3:1-Kirkwoodlücke und der 5:2-Kirkwoodlücke
Hauptgürtelasteroid außerhalb der 5:2-Kirkwoodlücke bei 2,82 AE
Erdnaher Asteroid vom Amor-Typ
Erdnaher Asteroid vom Apollo-Typ
Erdnaher Asteroid vom Aten-Typ
Mars-Trojaner
Jupiter-Trojaner
Neptun-Trojaner
Zentauren
Transneptunisches Objekt

Besondere Merkmale sind durch Umrandung gekennzeichnet:

Marsbahnkreuzer. Hauptgürtelasteroid mit einem Perihel kleiner als das Perihel des Mars (1,381 AE)
Marsbahngrazer. Hauptgürtelasteroid mit einem Perihel größer als das Perihel des Mars aber kleiner als das Aphel des Mars (1,666 AE)
Potenziell gefährlicher Asteroid (Hintergrund-Farbe gemäß Orbittyp)
Zwergplanet


Asteroiden Nummer 60501 bis 61000Bearbeiten

60501–60600 60601–60700 60701–60800 60801–60900 60901–61000
Nr. und Name Große Halb-
achse (AE)
Quelle Datum der Entdeckung Entdecker
(60558) Echeclus 10,7505 1060558Daten 03. März 2000 Spacewatch
(60608) 2000 EE173 49,6604 1060608Daten 03. März 2000 Wyn Evans, Jane Luu, Chad Trujillo
(60658) 2000 FG48 2,4143 1060658Daten 29. März 2000 LINEAR