Hauptmenü öffnen

Liquid Penguin Ensemble

deutsche Künstlergruppe aus Saarbrücken, die Musik-Hörspiele, Kunstperformances und Klang-Installation produziert
Das Künstler-Duo Bihler und Scheib (2014)

Das Liquid Penguin Ensemble ist eine Künstlergruppe für Musik-Hörspiele, Kunstperformances und Klang-Installation. Gegründet wurde das Ensemble 1997 vom Ehepaar Katharina Bihler (Regie, Autorin, Sprecherin, Schauspielerin) und Stefan Scheib (Komposition, Bass, Electronics). Je nach Projekt werden weitere Künstler hinzugezogen. So agierten bereits Jochen Krämer, Wollie Kaiser, Frank Wingold, Christof Thewes und andere in der Gruppe.

ProduktionenBearbeiten

  • 1998: Zapping (Musiktheater, Performance)
  • 2000: Life of Brain (multimediale Performance)
  • 2000: Mit den Raben am Tisch (Lyrikperformance)
  • 2001: Arthur Gordon Pym (Literaturperformance)
  • 2002: Strom Spiegel (Hörspiel, Installation)
  • 2002: Das Entsetzliche lächelt (Konzert)
  • 2003: apfel-z (Musik-Hörspiel)
  • 2003: lust-los (Literatur, Musik)
  • 2003: Gravitas 6.672 (Installation, Performance)
  • 2004: Janus (Klanginstallation, Musikperformance)
  • 2004: Gras wachsen hören (Klanginstallation, Musikperformance)
  • 2005: Novalis, Experimentator (Performance)
  • 2005: Schrödingers Katze (Performance)
  • 2006: Mare Grimaldi (Installation, Performance)
  • 2006: insect (Performance)
  • 2007: 49 Nord/6 Ost (Installation, Performance)
  • 2007: Eurydike hinter den Grenzen (Musiktheater)
  • 2007: Winterlenzen (Klanginstallation/Trier)
  • 2007: Gras wachsen hören. Das biolingua-Institut wird 100 Jahre alt (Hörspiel)
  • 2008: Elf Strophen aus dem Gedächtnis (Performance)
  • 2008: Bout du monde (Musiktheater)
  • 2009: Bout du monde – Ende der Welt (Hörspiel)
  • 2009: understood properly (Soundinstallation)
  • 2009: couleur:blau (mobiles Hörspiel)
  • 2010: Auris Interna – Fische im Innenohr (Performances)
  • 2010: Auris Interna. Vom Ertasten besonderer Geräusche an gewöhnlichen Orten (Hörspiel)
  • 2010: radio::bleu (Performances)
  • 2011: Vier Paradiese (Performance)
  • 2011: Mauricio Kagel: Eine Brise (Performance)
  • 2012: Radio Élysée. Aus Geschichte und Zukunft zweier Raumfahrernationen. Ein Überblick aus 384 Metern über Normalnull (Hörspiel)
  • 2013: Klangpartikelmanufaktur (Installation)
  • 2013: Ickelsamers Alphabet (Performance)
  • 2014: Hörbare Landkarte (Installation)
  • 2014: Ickelsamers Alphabet. Dictionarium der zierlichen Wörter (Hörspiel)
  • 2015: Lake Vostok (Performance)
  • 2016: Passagen. Nass (Performance)
  • 2016: Felicità. Akustische Vermessungen im Land des Glücks (Hörspiel)
  • 2017: sola, sulan, seul. Wörter reisen (Hörspiel)[1]
  • 2018: Marxcontainer (Hörspiel)
  • 2018: Ein Nachmittag im Museum der unvergessenen Geräusche (Hörspiel)

DiskografieBearbeiten

  • 1998: Zapping – ein Stück über Zeit (Musikhörspiel)
  • 1999: Paul Auster – Schlagschatten (Der HÖR Verlag)
  • 2001: Edgar Allan Poe: Arthur Gordon Pym (Musikhörspiel)
  • 2007: Gras wachsen hören (Hörspiel)
  • 2009: Bout du monde | Pointe de la Loge (CD+Buch)
  • 2009: Bout du monde – Ende der Welt (Hörspiel)

Preise & AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

BelegeBearbeiten

  1. Liquid Penguin Ensemble: "Sola, Sulan, Seul" (Memento des Originals vom 17. September 2017 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sr.de, SR 2 Kulturradio, abgerufen 17. September 2017