Linken (Ramin)

Ortsteil von Ramin

Linken ist ein Ortsteil der Gemeinde Ramin des Amtes Löcknitz-Penkun im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern.[2]

Linken
Gemeinde Ramin
Koordinaten: 53° 27′ 15″ N, 14° 21′ 58″ O
Höhe: 29 m ü. NHN
Einwohner: 18 (22. Apr. 2021)[1]
Postleitzahl: 17321
Vorwahl: 039754
Linken (Mecklenburg-Vorpommern)
Linken

Lage von Linken in Mecklenburg-Vorpommern

GeographieBearbeiten

Der Ort liegt sieben Kilometer nordöstlich von Ramin. Die Nachbarorte sind Buk im Norden, Dobra und Wołczkowo im Nordosten, Wąwelnica im Osten, Dołuje im Südosten, Marienhof im Süden, Grenzdorf und Gellin im Südwesten, Neuenkrug und Bismark im Westen sowie Hohenfelde im Nordwesten.[3]

GeschichteBearbeiten

Das Dorf wurde durch die Grenzziehung nach dem Zweiten Weltkrieg von Neu-Linken, heute Lubieszyn im polnischen Powiat Policki, getrennt. Es gehörte bis 2003 zur Gemeinde Bismark.

LiteraturBearbeiten

  • Erwin Schulz: Der Ortsnamen-Detektiv – Mittelalterliche Siedlungsnamen im Kreis Uecker-Randow (1121–1591) – Ursprung, Details, Erklärungen – mit einer Übersicht zu Ortsnamen ab 1600. Hrsg.: Norbert Raulin. Schibri-Verlag, Milow 2007, ISBN 978-3-937895-44-4, S. 103 f.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Amt Löcknitz-Penkun – Der Amtsvorsteher – SB Einwohnermeldeamt (Hrsg.): Einwohnerzahlen. Löcknitz 22. April 2021.
  2. Hauptsatzung der Gemeinde Ramin. 12. November 2020, § 2 Ortsteile, S. 1 (amt-loecknitz-penkun.de [PDF; 1,6 MB; abgerufen am 9. Februar 2021]).
  3. Geodatenviewer des Amtes für Geoinformation, Vermessungs- und Katasterwesen Mecklenburg-Vorpommern (Hinweise)