Lights Out (Fernsehserie)

US-amerikanische Fernsehserie

Lights Out ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die vom 11. Januar 2011 bis zum 5. April 2011 beim Sender FX lief. Aufgrund nicht zufriedenstellender Einschaltquoten wurde die Serie nach nur einer Staffel abgesetzt.[2]

Fernsehserie
OriginaltitelLights Out
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr2011
Produktions-
unternehmen
Fox Television Studios, TVM Productions, Two Ton Films, A Warren Leight Production, Fineman Entertainment
Länge40 Minuten
Episoden13 in 1 Staffel
GenreDrama
IdeeJustin Zackham
Erstausstrahlung11. Januar 2011 (USA)[1] auf FX

HandlungBearbeiten

Die Serie handelt vom ehemaligen Schwergewichtsboxer Patrick "Lights" Leary, der nicht nur nach dem eigentlichen Ende seiner Karriere versuchen muss, seine Familie als Schuldeneintreiber durchzubringen, sondern auch an der bei Boxern vorkommenden Krankheit Dementia pugilistica leidet, einer Krankheit, ausgelöst durch die häufigen Schläge oder Stöße auf den Kopf.

DarstellerBearbeiten

Rollenname Schauspieler
Patrick "Lights" Leary Holt McCallany
Johnny Leary Pablo Schreiber
Theresa Leary Catherine McCormack
Robert "Pops" Leary Stacy Keach
Ava Leary Meredith Hagner
Daniella Leary Ryann Shane
Katherine Leary Lily Pilblad
Richard "Death Row" Reynolds Billy Brown
Margaret Leary Elizabeth Marvel
Hal Brennan Bill Irwin
Barry K. Word Reg E. Cathey
Ed Romeo Eamonn Walker

EpisodenlisteBearbeiten

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Regie Drehbuch
1 Pilot 11. Jan. 2011 Norberto Barba & Clark Johnson Justin Zackham
2 Cakewalk 18. Jan. 2011 Norberto Barba Warren Leight
3 The Shot 25. Jan. 2011 Ed Bianchi Bryan Goluboff
4 Bolo Punch 1. Feb. 2011 Norberto Barba Carter Harris
5 The Comeback 8. Feb. 2011 Rosemary Rodriguez Nathan Jackson & Warren Leight
6 Combinations 15. Feb. 2011 Tom DiCillo Stu Zicherman
7 Crossroads 22. Feb. 2011 Ken Girotti Robin Veith
8 Head Games 1. März 2011 Phil Abraham Bryan Goluboff
9 Infight 8. März 2011 Jean de Segonzac Bryan Goluboff & Warren Leight
10 Cut Men 15. März 2011 Nick Gomez Carter Harris
11 Rainmaker 22. März 2011 Norberto Barba Robin Veith
12 Sucker Punch 29. März 2011 Jean de Segonzac Stu Zicherman
13 War 5. Apr. 2011 Norberto Barba Warren Leight

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bernd Michael Krannich: Play By Day: FX schickt Lights Out in den Ring. In: Serienjunkies.de. 11. Januar 2011. Abgerufen am 23. Juni 2015.
  2. Christian Junklewitz: Lights Out: FX cancelt die Serie nach einer Staffel. In: Serienjunkies.de. 24. März 2011. Abgerufen am 23. Juni 2015.