Ligat ha’Al 2000/01

Die Ligat ha’Al 2000/01 war die zweite Spielzeit der höchsten israelischen Fußballliga unter diesem Namen, und die 52. Saison insgesamt. Sie begann am 12. August 2000 und endete am 25. Mai 2001.

Ligat ha'Al 2000/01
Logo der Ligat ha'Al
Meister Maccabi Haifa
Champions-League-
Qualifikation
Maccabi Haifa
UEFA-Pokal-
Qualifikation
Hapoel Tel Aviv
Maccabi Tel Aviv
UI-Cup Hapoel Haifa
Pokalsieger Maccabi Tel Aviv
Absteiger Bne Jehuda Tel Aviv
Hapoel Tzafririm Holon
Mannschaften 12
Spiele 228
Tore 616  (ø 2,7 pro Spiel)
Torschützenkönig Avi Nimni (Maccabi Tel Aviv) 25 Tore
Ligat ha’Al 1999/2000

Maccabi Haifa gewann die Meisterschaft.

ModusBearbeiten

Die Liga wurde um zwei Vereine reduziert. Zunächst wurde eine Vorrunde unter den zwölf Mannschaften in drei Runden ausgetragen. Die ersten sechs Teams qualifizierten sich für die Meisterrunde, die übrigen sechs für die Abstiegsrunde. Die in der Vorrunde erzielten Punkte wurden übernommen, ggf. aufgerundet. Die beiden Letztplatzierten mussten in die Liga Leumit absteigen.

VereineBearbeiten

Spielorte der Ligat ha’Al 2000/01
Verein Stadt Stadion Kapazität
Bne Jehuda Tel Aviv Tel Aviv-Jaffa Hatikva-Nachbarschafts-Stadion 04.020
Maccabi Tel Aviv
Hapoel Tel Aviv
Tel Aviv-Jaffa Bloomfield-Stadion 29.150
Maccabi Netanja Netanja Sar-Tov-Stadion 07.500
Hapoel Haifa
Maccabi Haifa
Haifa Kiryat-Eliezer-Stadion 14.000
MS Aschdod Aschdod HaYud-Alef-Stadion 07.800
Beitar Jerusalem Jerusalem Teddy-Stadion 31.733
Hapoel Ironi Rischon LeZion Rischon LeZion Haberfeld-Stadion 06.000
Maccabi Petach Tikwa
Hapoel Petach Tikwa
Petach Tikwa HaMoshava-Stadion 11.500
Hapoel Tzafririm Holon Holon Stadtstadion Holon 03.000

VorrundeBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Maccabi Haifa  33  22  10  1 061:220 +39 76
 2. Hapoel Tel Aviv (M, P)  33  19  10  4 051:250 +26 67
 3. Beitar Jerusalem 1  33  18  8  7 045:270 +18 61
 4. Hapoel Haifa  33  16  11  6 050:320 +18 59
 5. Maccabi Tel Aviv  33  15  10  8 057:320 +25 55
 6. Hapoel Petach Tikwa  33  12  8  13 052:520  ±0 44
 7. Maccabi Netanja  33  10  8  15 035:400  −5 38
 8. Maccabi Petach Tikwa  33  10  8  15 046:520  −6 38
 9. Hapoel Ironi Rischon LeZion  33  9  6  18 033:560 −23 33
10. MS Aschdod  33  8  7  18 036:490 −13 31
11. Bne Jehuda Tel Aviv  33  6  9  18 034:580 −24 27
12. Hapoel Tzafririm Holon (N)  33  4  3  26 022:770 −55 15

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Teilnahme an der Meisterschaftsrunde
  • Teilnahme an der Abstiegsrunde
  • (M) amtierender israelischer Meister
    (P) amtierender israelischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger der letzten Saison
    1 Beitar Jerusalem wurde ein Punkt abgezogen.

    KreuztabelleBearbeiten

    Spieltage 1–22[1]                       HOL
    Maccabi Haifa 0:0 0:0 0:3 0:0 3:2 1:0 4:1 3:0 4:1 3:2 3:2
    Hapoel Tel Aviv 1:1 0:1 1:3 2:1 2:2 1:0 3:2 3:0 2:0 2:1 3:0
    Beitar Jerusalem 0:0 1:0 3:1 1:0 3:1 2:0 1:0 2:0 2:1 0:0 2:1
    Hapoel Haifa 0:2 2:2 1:1 2:2 1:0 1:0 3:3 2:0 0:0 2:0 2:0
    Maccabi Tel Aviv 0:3 0:1 2:0 0:0 1:0 0:0 0:1 10:1 1:1 1:0 6:2
    Hapoel Petach Tikwa 1:3 1:1 2:2 2:0 3:1 1:2 2:1 1:1 3:3 5:1 3:0
    Maccabi Netanja 1:2 0:2 0:2 0:3 0:0 3:2 2:0 3:1 2:2 2:1 1:0
    Maccabi Petach Tikwa 1:0 0:1 2:2 4:1 2:1 0:3 2:2 3:0 2:1 1:1 1:0
    Hapoel Ironi Rischon LeZion 0:1 1:3 0:1 1:3 1:1 2:0 2:1 2:2 2:1 0:1 3:0
    MS Aschdod 0:2 0:4 0:1 1:2 1:2 0:2 0:3 2:0 0:1 2:0 6:1
    Bne Jehuda Tel Aviv 1:2 0:0 2:2 3:2 0:1 1:1 1:4 2:1 0:2 3:2 0:2
    Hapoel Tzafririm Holon 0:2 0:0 0:1 0:2 0:6 0:3 0:3 1:2 2:2 0:2 0:0
    Spieltage 23–33[1]                       HOL
    Maccabi Haifa 1:1 3:0 1:0 0:0 5:0 4:1
    Hapoel Tel Aviv 0:1 2:0 3:2 1:0 2:0
    Beitar Jerusalem 1:2 2:3 0:1 0:1 4:0 0:0
    Hapoel Haifa 1:1 0:0 0:0 4:0 2:0
    Maccabi Tel Aviv 1:2 2:2 2:1 1:0 1:0 3:2
    Hapoel Petach Tikwa 2:3 0:0 1:2 2:1 1:3
    Maccabi Netanja 0:1 0:1 0:0 1:1 2:2 0:1
    Maccabi Petach Tikwa 1:2 5:1 1:0 0:3 1:1
    Hapoel Ironi Rischon LeZion 2:3 0:2 3:0 1:3 0:1 0:1
    MS Aschdod 0:0 0:0 0:2 1:5 4:0 0:1
    Bne Jehuda Tel Aviv 2:4 1:1 1:2 1:2 2:0
    Hapoel Tzafririm Holon 1:0 1:5 0:2 0:1 2:4

    MeisterrundeBearbeiten

    Die Ergebnisse aus der Vorrunde wurden mit eingerechnet

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Maccabi Haifa  38  24  10  4 068:280 +40 82
     2. Hapoel Tel Aviv (M, P)  38  21  12  5 055:290 +26 75
     3. Hapoel Haifa  38  20  11  7 059:380 +21 71
     4. Maccabi Tel Aviv  38  19  11  8 073:330 +40 68
     5. Beitar Jerusalem  38  18  9  11 049:420  +7 62
     6. Hapoel Petach Tikwa  38  12  10  16 058:660  −8 46
    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore
  • Israelischer Meister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2001/02
  • Teilnahme an der Qualifikation im UEFA-Pokal 2001/02
  • Teilnahme am UEFA Intertoto Cup 2001
  • (M) amtierender israelischer Meister
    (P) amtierender israelischer Pokalsieger
    1 Das Spiel wurde nach dem 3:2 Führungstreffer von Maccabi Haifa im Spiel gegen Maccabi Tel Aviv in der 82. Minute abgebrochen,
    nachdem einheimische Fans den Platz stürmten. Dabei wurden 41 Personen verletzt. Das Spiel wurde mit 0:2 gewertet.

    KreuztabelleBearbeiten

    Meisterrunde[1]            
    Maccabi Haifa 1:3 00:21 4:0
    Hapoel Tel Aviv 1:0 1:1 1:0
    Hapoel Haifa 2:0 1:0
    Maccabi Tel Aviv 4:0 7:0 2:0
    Beitar Jerusalem 0:2
    Hapoel Petach Tikwa 1:1 4:4

    AbstiegsrundeBearbeiten

    Die Ergebnisse aus der Vorrunde wurden mit eingerechnet

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     7. Maccabi Netanja  38  13  10  15 063:610  +2 49
     8. Maccabi Petach Tikwa  38  13  8  17 043:520  −9 47
     9. Hapoel Ironi Rischon LeZion  38  11  8  19 041:610 −20 41
    10. MS Aschdod  38  10  8  20 044:570 −13 38
    11. Bne Jehuda Tel Aviv  38  8  9  21 038:640 −26 33
    12. Hapoel Tzafririm Holon (N)  38  4  4  30 025:850 −60 16
    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore
  • Abstieg in die Liga Leumit
  • (N) Neuaufsteiger der letzten Saison

    KreuztabelleBearbeiten

    Abstiegsrunde[1]           HOL
    Maccabi Netanja 6:1 1:1
    Maccabi Petach Tikwa 2:1
    Hapoel Ironi Rischon LeZion 4:4 2:0 0:1 2:0
    MS Aschdod 3:5 0:0 3:1 1:0
    Bne Jehuda Tel Aviv 0:1 1:2 1:0
    Hapoel Tzafririm Holon 2:3

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name[2] Team Tore
    01. Israel  Avi Nimni Maccabi Tel Aviv 25
    02. Israel  Motti Kakoun Hapoel Petach Tikwa 19
    03. Rumänien  Viorel Tănase Maccabi Netanja 14
    Israel  Liron Vilner Maccabi Netanja
    Israel  Itzik Zohar Maccabi Netanja
    06. Israel  Yossi Benayoun Maccabi Haifa 13
    Israel  Rafi Cohen Maccabi Haifa
    Israel  Amit Turgeman Hapoel Haifa
    09. Israel  Alon Mizrahi Beitar Jerusalem 12
    Georgien  Klimenti Zitaischwili Hapoel Ironi Rischon LeZion

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b c d Ergebnisse und Tabelle. In: eu-football.info. Abgerufen am 15. September 2020.
    2. Scorers 2000/01. In: rsssf.com. Abgerufen am 15. September 2020.