Leonardo Fabiano da Silva e Silva

brasilianischer Fußballspieler

Leonardo Fabiano da Silva e Silva, genannt Leonardo Silva, (* 22. Juni 1979 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Leonardo Silva
Leonardo silva.jpg
Leonardo Silva (2009)
Personalia
Name Leonardo Fabiano da Silva e Silva
Geburtstag 22. Juni 1979
Geburtsort Rio de JaneiroBrasilien
Größe 192 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
America FC (RJ)
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1999–2002 America FC (RJ)
2002–2003 Brasiliense FC
2004 EC Bahia
2005 Palmeiras São Paulo
2006 → Portuguesa (Leihe)
2007 → EC Juventude (Leihe) 19 0(1)
2007–2008 → al-Wahda (Leihe)
2008 → EC Vitória (Leihe) 27 0(1)
2009–2010 Cruzeiro Belo Horizonte 45 (10)
2011– Atlético Mineiro 309 (32)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2019

Er startete seine Karriere in der Jugendmannschaft des America FC aus Rio de Janeiro. Erst gegen Ende seiner Laufbahn stellte sich größerer Erfolg ein. Mit dem Cruzeiro EC aus Belo Horizonte spielte Leonardo Silva im Finale der Copa Libertadores 2009, unterlag hier aber dem Estudiantes de La Plata aus Argentinien. Diesen Titel konnte er sich aber 2013, nunmehr bei Atletico Mineiro dem Lokalrivalen von Cruzeiro tätig, sichern.

In die Nationalmannschaft wurde er 2012 einmal zum Superclásico de las Américas gegen die Auswahl von Argentinien berufen. Er saß im Rückspiel auf der Reservebank, kam aber nicht zum Einsatz.

TitelBearbeiten

Brasiliense

Vitória

Cruzeiro

Atlético Mineiro

Nationalmannschaft

Persönliche Auszeichnungen

WeblinksBearbeiten