Hauptmenü öffnen

Leon Bauer

Leon Bauer Boxer
Daten
Geburtsname Leon Bauer
Kampfname Der Löwe aus der Pfalz
Gewichtsklasse Supermittelgewicht
Nationalität DeutschlandDeutschland Deutsch
Geburtstag 19. August 1998
Geburtsort Kandel (Pfalz)
Stil Orthodox
Größe 1,88 m
Kampfstatistik
Kämpfe 15
Siege 14
K.-o.-Siege 9
Niederlagen 0
Unentschieden 1

Leon Bauer (* 19. August 1998 in Kandel) ist ein deutscher Boxer und amtierender IBF Junioren-Weltmeister im Supermittelgewicht[1].

Inhaltsverzeichnis

Deutschlands jüngster BoxprofiBearbeiten

Bauer wurde von seinem Vater an den Boxsport herangeführt.

Sein Debüt als jüngster registrierter Profiboxer in Europa entschied Bauer am 18. April 2015 im Kampf gegen Kristof Mate durch K.o. in der ersten Runde für sich.[2] Hierbei wurde der Boxpromoter Wilfried Sauerland auf ihn aufmerksam und nahm ihn unter Vertrag. Er gewann 2016 die Junioren-Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht.[3]

Am 8. Oktober 2017 wurde Bauer im Rahmen der German Boxing Awards in Hamburg als Newcomer des Jahres mit einem HERQUL geehrt.

Bauer wird von seinen Eltern gemanagt. Den Medienauftritt übernimmt eine Werbeagentur.[4]

KarrierestationenBearbeiten

Als AmateurBearbeiten

Als ProfiBearbeiten

KampfstatistikBearbeiten

14 Siege (9 K.o.-Siege), 0 Niederlagen, 1 Unentschieden
Jahr Tag Ort Gegner Ergebnis für Bauer
2015 18. April Rheinstrandhalle, Karlsruhe Ungarn  Kristof Mate Sieg (KO)[8]
18. Juli Gerry Weber Stadium, Halle Serbien und Montenegro  Misa Nikolic Sieg (TKO)[9]
5. September Energie Verbund-Arena, Dresden Serbien und Montenegro  Darko Knezevic Sieg (RTD)[10]
17. Oktober DM-Arena, Karlsruhe Serbien und Montenegro  Aleksandar Jankovic Sieg (TKO)[11]
21. November TUI Arena, Hannover Tschechien  Attila Kiss Sieg (UD)[12]
2016 9. Januar Baden-Arena, Offenburg Tschechien  Ondrej Marvan Sieg (TKO)[13]
12. März Jahnsportforum, Neubrandenburg Bosnien und Herzegowina  Dino Sabanovic Sieg (TKO)[14]
9. April MGM Grand Garden Arena, Las Vegas Russland  Ilshat Khusnulgatin Sieg (UD)[15]
1. Oktober Jahnsportforum, Neubrandenburg Georgien  Giorgi Khulelidze Sieg (KO)[16]
3. Dezember Ufgauhalle, Karlsruhe Rumänien  Gheorghe Sabau Sieg (TKO)[17]
2017 11. März Friedrich-Ebert-Halle, Ludwigshafen Georgien  Soso Abuladze Sieg (UD)[18]
8. Juli Friedrich-Ebert-Halle, Ludwigshafen Tansania  Abdallah Paziwapazi Sieg (UD)[19]
7. Oktober Hanns-Martin-Schleyer Halle, Stuttgart Deutschland  Atin Karabet Unentschieden (PTS)[20]
2018 24. Februar Arena Nürnberger Versicherung, Nürnberg Italien  Marco Miano Sieg (UD)[21]
2. Juni Stadionsporthalle, Hannover Deutschland  Atin Karabet Sieg (TKO)[21]
8. Dezember KC Drazen Petrovic, Zagreb Portugal  Jorge Silva Sieg (UD)[21]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. BoxRec. Abgerufen am 26. Februar 2018.
  2. BoxRec: Bout. Abgerufen am 28. September 2017.
  3. BoxRec: Bout. Abgerufen am 28. September 2017.
  4. Leon Bauer – Der Löwe aus der Pfalz. Abgerufen am 28. September 2017 (deutsch).
  5. BoxRec: Bout. Abgerufen am 28. September 2017.
  6. BoxRec: Bout. Abgerufen am 28. September 2017.
  7. BoxRec: Bout. Abgerufen am 28. September 2017.
  8. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  9. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  10. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  11. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  12. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  13. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  14. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  15. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  16. BoxRec. Abgerufen am 26. Februar 2018.
  17. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  18. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  19. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  20. BoxRec: Bout. Abgerufen am 12. Februar 2018.
  21. a b c BoxRec. Abgerufen am 25. Februar 2018.