Hauptmenü öffnen

al-Duhail SC

katarischer Fußballverein
(Weitergeleitet von Lekhwiya)

Der al-Duhail Sports Club (kurz al-Duhail SC; arabisch نادي الدحيل الرياضي, DMG Nādī d-Duḥail ar-riyāḍī, bis 2017 Lekhwiya SC) ist ein Sportverein aus Doha in Katar. Die Herren-Fußballmannschaft spielt in der höchsten Liga des Landes, der Qatar Stars League.

al-Duhail SC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name al-Duhail Sports Club
Sitz Doha, Katar
Gründung 1938
Präsident Abdullah Al Thani
Website duhailsc.com
Erste Mannschaft
Cheftrainer Rui Faria
Spielstätte Abdullah-bin-Khalifa-Stadion
Plätze 12.000
Liga Qatar Stars League
2018/19 2. Platz
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 1938 als al-Shorta Doha gegründet und benannte sich 2009 in Lekhwiya SC um. In der Saison 2009/10 erreichte der Verein das Finale des Sheikh Jassim Cup, das man gegen al-Arabi mit 0:1 verlor.[1] Im gleichen Jahr stieg man in die Qatar Stars League auf.[2] Nach dem Aufstieg wurde der Kader zur Saison 2010/11 unter anderem mit Aruna Dindane, Bakari Koné und Abdeslam Ouaddou verstärkt. Am Ende der Saison gewann man erstmals den Meistertitel und qualifizierte sich damit für die AFC Champions League. Den Meistertitel gewann der Verein in den nachfolgenden sechs Spielzeiten vier weitere Male.

Zur Saison 2017/18 fusionierte der Verein mit al-Jaish zum al-Duhail SC.[3]

VereinserfolgeBearbeiten

Bekannte SpielerBearbeiten

Trainer seit 2009Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Goalzz: Sheikh Jasim Cup - Qatar 2010
  2. Rec.Sport.Soccer Statistics Foundation: Qatar 2009/10
  3. Qatar Tribune: Lekhwiya, Al Jaish clubs to merge into one entity

WeblinksBearbeiten