Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013/Teilnehmer (Ukraine)

Der Leichtathletik-Verband der Ukraine stellte 33 Teilnehmerinnen und 27 Teilnehmer bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 in der russischen Hauptstadt Moskau.[1]

UKR

UKR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 2

MedaillenBearbeiten

Mit zwei gewonnenen Gold- und zwei Bronzemedaillen belegte das Team der Ukraine Platz 9 im Medaillenspiegel.

MedaillengewinnerBearbeiten

  Gold

  Bronze

Liste der NominiertenBearbeiten

Disziplin Ukraine  Ukraine
Männer Frauen
100 m Natalija Pohrebnjak
Olessja Powch
200 m Serhij Smelyk Jelysaweta Bryshina
Wiktorija Pjatatschenko
Marija Rjemjen
Chrystyna Stuj
400 m Natalija Pyhyda
800 m Taras Bybyk Olha Ljachowa
Natalija Lupu
1500 m
5000 m
10.000 m
Marathon Wassyl Matwijtschuk Kateryna Karmanenko
100 m Hürden Hanna Plotizyna
110 m Hürden
400 m Hürden Hanna Titimez
Hanna Jaroschtschuk
3000 m Hindernis Wadym Slobodenjuk Walentyna Schudina
20 km Gehen Ruslan Dmytrenko
Iwan Lossew
Olha Jakowenko
Ljudmyla Oljanowska
Olena Schumkina
50 km Gehen Iwan Banseruk
Serhij Budsa
Ihor Hlawan
Ihor Hlavan  
4 × 100 m Ihor Bodrow
Emil Ibrahimow
Witalij Korsch
Ruslan Perestjuk
Serhij Smelyk
Jelysaweta Bryshina
Wiktorija Pjatatschenko
Natalija Pohrebnjak
Olessja Powch
Marija Rjemjen
Chrystyna Stuj
4 × 400 m Wolodymyr Burakow
Witalij Butrym
Jewhen Huzol
Michajlo Knysch
Olha Ljachowa
Alina Lohwynenko
Natalija Pyhyda
Daryna Prystupa
Olha Semljak
Stabhochsprung Oleksandr Kortschmid
Wladyslaw Rewenko
Iwan Jerjomin
Hochsprung Bohdan Bondarenko  
Jurij Krymarenko
Andrij Prozenko
Oksana Okunjewa
Weitsprung Maryna Bech
Hanna Kornuta
Dreisprung Wiktor Kusnjezow Olha Saladucha  
Ruslana Zychozka
Kugelstoßen Olha Holodna
Halyna Obleschtschuk
Diskuswurf Natalija Semenowa
Hammerwurf Jewhen Wynohradow Iryna Sekatschowa
Speerwurf Roman Awramenko Marharyta Doroschon
Hanna Hazko
Wira Rebryk
Siebenkampf Hanna Melnytschenko  
Zehnkampf Oleksij Kasjanow

WeblinksBearbeiten

  • [1] Homepage zur Weltmeisterschaft 2013 auf den Seiten der IAAF (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 14th IAAF World Championships | WCH Moskva (Luzhniki)13. Abgerufen am 1. März 2021.