Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013/Teilnehmer (Kanada)

Wikimedia-Liste (Kanada)

Der Leichtathletik-Verband Kanadas stellte 22 Teilnehmerinnen und 23 Teilnehmer bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 in der russischen Hauptstadt Moskau.[1]

CAN

CAN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 4

ErgebnisseBearbeiten

MännerBearbeiten

LaufdisziplinenBearbeiten

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Aaron Brown 100 m 10,15 s 13 10,15 s 13 nicht qualifiziert
Sam Effah 100 m 10,21 s 22 nicht qualifiziert
Gavin Smellie 100 m 10,30 s 31 10,30 s 20 nicht qualifiziert
Tremaine Harris 200 m 20,68 s 22 nicht qualifiziert
Anthony Romaniw 800 m 1:47,98 min 34 nicht qualifiziert
Nathan Brannen 1500 m 3:38,49 min 5 3:36,59 min 7 3:38,09 min 10
Mohammed Ahmed 10.000 m 27:35,76 min SB 9
Cameron Levins 10.000 m 27:47,89 min SB 14
Rob Watson Marathon 2:16:28 h SB 20
Alex Genest 3000 m Hindernis 8:24,56 min 15 8:27,01 min 13
Matthew Hughes 3000 m Hindernis 8:16,93 min PB 2 8:11,64 min NR 6
Chris Winter 3000 m Hindernis 8:29,36 min 23 nicht qualifiziert
Iñaki Gómez 20 km Gehen 1:22:21 h SB 8
Benjamin Thorne 20 km Gehen 1:24:26 h 20
Evan Dunfee 50 km Gehen 3:59:28 h PB 36
Aaron Brown
Dontae Richards-Kwok
Gavin Smellie
Justyn Warner
4 × 100 m 38,29 s 6 37,92 s SB Bronze  

Sprung/WurfBearbeiten

Athlet Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Derek Drouin Hochsprung 2,29 m 8 2,38 m NR Bronze  
Michael Mason Hochsprung 2,17 m 25 nicht qualifiziert
Shawnacy Barber Stabhochsprung 5,40 m 27 nicht qualifiziert
Dylan Armstrong Kugelstoßen 20,39 m 7 21,34 m SB Bronze  
Tim Nedow Kugelstoßen 18,72 m 24 nicht qualifiziert

ZehnkampfBearbeiten

Athlet Disziplin 100 m Weit- sprung Kugel- stoßen Hoch- sprung 400 m 110 m Hürden Diskus- wurf Stabhoch- sprung Speer- wurf 1500 m Punkte Platz
Damian Warner Ergebnis 10,43 s 7,39 m 14,23 m PB 2,05 m 48,41 s 13,96 s 44,13 m SB 4,80 m PB 64,67 m PB 4:29,97 min SB 8512 PB Bronze  
Punkte 992 908 742 850 889 980 749 849 808 745

FrauenBearbeiten

LaufdisziplinenBearbeiten

Athletin Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Crystal Emmanuel 200 m DSQ –––
Kimberly Hyacinthe 200 m 23,19 s 23 23,12 s 17 nicht qualifiziert
Alicia Brown 400 m 53,26 s 30 nicht qualifiziert
Karine Belleau-Beliveau 800 m 2:02,93 min 28 nicht qualifiziert
Melissa Bishop 800 m 2:01,91 min 23 nicht qualifiziert
Sheila Reid 1500 m 4:10,90 min 27 nicht qualifiziert
Nicole Sifuentes 1500 m 4:08,54 min 16 4:06,30 min 12 nicht qualifiziert
Kate van Buskirk 1500 m 4:08,65 min 18 4:07,36 min PB 18 nicht qualifiziert
Krista Duchene Marathon DNF
Lanni Marchant Marathon 3:01:54 h 44
Angela Whyte 100 m Hürden 12,93 s 7 12,76 s 7 12,78 s 6
Jessica Zelinka 100 m Hürden 13,15 s 17 13,12 s 19 nicht qualifiziert
Noelle Montcalm 400 m Hürden 57,50 s 24 nicht qualifiziert
Khamica Bingham
Shai-Anne Davis
Crystal Emmanuel
Kimberly Hyacinthe
4 × 100 m 42,99 s NR 8 43,28 s 6
Alicia Brown
Jenna Martin
Noelle Montcalm
Sarah Wells
4 × 400 m 3:31,09 min SB 12 nicht qualifiziert

Sprung/WurfBearbeiten

Athletin Disziplin Qualifikation Finale
Weite Platz Weite Platz
Christabel Nettey Weitsprung 6,47 m 20 nicht qualifiziert
Krista Woodward Speerwurf 58,86 m 17 nicht qualifiziert
Sultana Frizell Hammerwurf 69,06 m 16 nicht qualifiziert

SiebenkampfBearbeiten

Athletin Disziplin 100 m Hürden Hochsprung Kugelstoßen 200 m Weitsprung Speerwurf 800 m Punkte Platz
Brianne Theisen-Eaton Ergebnis 13,17 s 1,83 m 13,07 m 24,18 s 6,37 m PB 45,64 m SB 2:09,03 min PB 6530 PB Silber  
Punkte 1099 1016 732 963 965 776 979

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ATHLETES, IAAF. Abgerufen am 1. November 2015.