Hauptmenü öffnen

Der Begriff Legende oder Münzaufschrift bezeichnet in der Numismatik die Aufschrift einer Münze, die sich auf dem Münzrand (Randschrift) oder auf der Münze (Inschrift) befinden kann. Läuft die Beschriftung um den Rand herum aber auf dem Münzfeld, spricht man von einer Umschrift. Während sich auf der Münzvorder- oder -rückseite unter anderem Angaben zum Nennwert, zum Ausgabejahr, zur Münzprägeanstalt und zum Graveur befinden können, sind auf dem Rand oft symbolhaltige Inschriften. Zum Beispiel steht auf den 2-DM- und 5-DM-Münzen sowie auf den deutschen 2-Euro-Münzen die erste Zeile der deutschen Nationalhymne: „Einigkeit und Recht und Freiheit“.

WeblinksBearbeiten

  Wiktionary: Legende – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen