Le Pin (Isère)

Gemeinde im Département Isère, Frankreich

Le Pin ist eine Ortschaft und eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde Villages du Lac de Paladru mit 1.261 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Die Einwohner werden Pinois genannt.

Le Pin
Le Pin (Frankreich)
Le Pin
Gemeinde Villages du Lac de Paladru
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement La Tour-du-Pin
Koordinaten 45° 27′ N, 5° 30′ OKoordinaten: 45° 27′ N, 5° 30′ O
Postleitzahl 38730
Ehemaliger INSEE-Code 38305
Eingemeindung 1. Januar 2017
Status Commune déléguée

Ehemaliges Rathaus (Mairie) und Bibliothek von Le Pin

Mit Wirkung vom 1. Januar 2017 wurden die ehemaligen Gemeinden Paladru und Le Pin zur Commune nouvelle Villages-du-Lac-de-Paladru zusammengelegt. Die Gemeinde Le Pin war Teil des Arrondissements La Tour-du-Pin und des Kantons Le Grand-Lemps (bis 2015: Kanton Virieu).

GeografieBearbeiten

Le Pin befindet sich etwa 62 Kilometer ostsüdöstlich von Lyon und etwa 34 Kilometer nordnordwestlich von Grenoble. Der Ort liegt am Südwestufer des Lac de Paladru. Umgeben wird Le Pin von den Nachbarorten Valencogne im Norden, Paladru im Osten, Bilieu im Osten, Charavines im Süden, Oyeu im Südwesten sowie Virieu im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
549 553 475 636 850 974 1.211 1.246
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Christophe aus dem Jahr 1769
  • Kartause von La Sylve-Bénite, 1116 gegründet
  • Alte Zehntscheune von 1549, rekonstruiert 1658

WeblinksBearbeiten

Commons: Le Pin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien