Lawrence Shankland

schottischer Fußballspieler

Lawrence Shankland (* 10. August 1995 in Glasgow) ist ein schottischer Fußballspieler, der bei K Beerschot VA in der belgischen Division 1A unter Vertrag steht.

Lawrence Shankland
Lawrence Shankland 2019.jpg
Personalia
Geburtstag 10. August 1995
Geburtsort GlasgowSchottland
Größe 185 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
0000–2012 FC Queen’s Park
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012–2013 FC Queen’s Park 33 (10)
2013–2016 FC Aberdeen 17 0(0)
2014 → Dunfermline Athletic (Leihe) 13 0(7)
2015–2016 → FC St. Mirren (Leihe) 31 (10)
2016–2017 FC St. Mirren 17 0(0)
2017 → Greenock Morton (Leihe) 16 0(4)
2017–2019 Ayr United 61 (50)
2019–2021 Dundee United 59 (32)
2021– K Beerschot VA 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2015 Schottland U21 4 0(2)
2019– Schottland 4 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 1. August 2021

2 Stand: 15. November 2020

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Lawrence Shankland startete seine Karriere in seiner Heimatstadt Glasgow, beim FC Queen’s Park. In der Saison 2012/13 debütierte der Stürmer für den Viertligisten am 1. Spieltag gegen den FC East Stirlingshire, und erzielte dabei auch seinen ersten Treffer. Bis zum Ende der Saison erzielte er neun weitere Tore und war damit bester Torschütze der Mannschaft. Im Juli 2013 wechselte Shankland zum schottischen Erstligisten FC Aberdeen.[1] Er war dabei neben Aidan Connolly und Andrew Robertson einer von drei Spielern der Spiders die direkt zu einem Erstligisten wechselten. In Aberdeen wurde Shankland für ein halbes Jahr zunächst in der U-20-Mannschaft eingesetzt, bevor der 18-Jährige von Januar bis Mai 2015 an den schottischen Drittligisten Dunfermline Athletic verliehen wurde.[2] Dort konnte er in 13 Spielen mit sieben Toren überzeugen, und war nach Ryan Wallace und Andy Geggan drittbester Torschütze des Vereins. Nach seiner Rückkehr nach Aberdeen absolvierte er im September 2014 sein erstes Spiel für die Dons in deren Profimannschaft gegen Inverness Caledonian Thistle.[3] Bis zum Saisonende kam er insgesamt siebzehnmal zum Einsatz blieb allerdings ohne Torerfolg. In der Saison 2015/16 spielte er auf Leihbasis beim Zweitligisten FC St. Mirren und war mit zehn Treffern nach Stevie Mallan zweitbester Torjäger der Mannschaft.

NationalmannschaftBearbeiten

Lawrence Shankland spielte im Jahr 2015 viermal in der schottischen U-21. Bei seinem Debüt im März 2015 gegen Ungarn in Tatabánya erzielte der Stürmer nach seiner Einwechslung für Declan McManus zwei Tore zum 2:1-Sieg.[4] In den drei weiteren Partien gegen Nordirland,[5] Frankreich[6] und Island[7] blieb Shankland ohne Treffer.

Am 1. Oktober 2019 wurde Shankland von Nationaltrainer Steve Clarke für Schottland berufen. Sein Debüt gab er gegen Russland am 10. Oktober. Drei Tage später erzielte er sein erstes Tor im Nationaltrikot gegen San Marino.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Young Queen’s Park trio make rare jump to SPL from Third Division. BBC Sport, 5. Juli 2013, abgerufen am 28. Juni 2016 (englisch).
  2. Aberdeen’s Lawrence Shankland joins Dunfermline on loan. BBC Sport, 8. Januar 2015, abgerufen am 28. Juni 2016 (englisch).
  3. Aberdeen 3:2 (2:1) Inverness Caledonian Thistle. BBC Sport, 27. September 2014, abgerufen am 28. Juni 2016 (englisch).
  4. Shankland hits debut double to sink Hungary. Scottish FA, 26. März 2015, abgerufen am 28. Juni 2016 (englisch).
  5. Scotland U21s make winning start to UEFA Qualifiers. Scottish FA, 5. September 2015, abgerufen am 28. Juni 2016 (englisch).
  6. Scotland 1:2 (0:1) France. Scottish FA, 10. Oktober 2015, abgerufen am 28. Juni 2016 (englisch).
  7. Scotland 0:0 Iceland. Scottish FA, 13. Oktober 2015, abgerufen am 28. Juni 2016 (englisch).