Laufmasche (Zeitschrift)

Laufmasche – Zeitschrift für erotische Strumpfkultur ist eine erotische Zeitschrift, die seit Dezember 1996 im Absatz Verlag in Moers erscheint. Sie richtet sich speziell an die Liebhaber von Feinstrümpfen und Feinstrumpfhosen sowie damit bekleideten Frauen und behandelt alles, was damit zusammenhängt.

Laufmasche – Zeitschrift für erotische Strumpfkultur

Beschreibung deutsche erotische Zeitschrift
Fachgebiet Erotikzeitschrift
Sprache Deutsch
Verlag Absatz Verlag Ulrike Fülleborn, Moers (Deutschland)
Erstausgabe Dezember 1996
Erscheinungsweise unregelmäßig (Ausgabe Nr. 30 im Februar 2008)
Chefredakteur k. A.
Herausgeberin Ulrike Fülleborn
Geschäftsführer Ulrike Fülleborn
ISSN (Print)

Der Name leitet sich von der Laufmasche her, einem häufig auftretendem Fehler bei gestrickten und gewirkten Feintextilien.

Nach eigener Aussage handelt es sich bei Laufmasche um die älteste deutsche Erotikzeitschrift zu diesem Thema.

Typische Inhalte sind:

  • Fotos und Bildserien
  • Erotische Geschichten
  • Informationsbeiträge
  • Redaktionelle Beiträge