Larache (Provinz)

Provinz von Marokko

Larache (arabisch إقليم العرائش, Tamazight: ⵜⴰⵙⴳⴰ ⵏ ⵍⵄⵔⴰⵢⵛ) ist eine Provinz in Marokko. Sie gehört zur Region Tanger-Tétouan-Al Hoceïma und liegt im Norden des Landes, an der Küste des Atlantik. Die Provinz hat 472.386 Einwohner (2004).

Größte OrteBearbeiten

Gemeinde Einwohner
(2. Sep 1994)
Einwohner
(2. Sep 2004)
Ksar el Kebir 107.003 107.380
Larache 90.131 107.371
Laouamra 29.514 35.161
Zouada 18.985 20.930
Beni Garfett 18.032 16.393
Sahel 15.248 15.785
Rissana Janoubia 14.841 15.890
Souk L'Qolla 14.565 16.903
Souk Tolba 13.175 13.142

GeschichteBearbeiten

Bis 2015 gehörte die Provinz Larache zur Region Tanger-Tétouan.