Hauptmenü öffnen
Landtagswahl 2016
endgültiges Ergebnis (in %)[1]
(Wahlbeteiligung: 70,4 %)
 %
40
30
20
10
0
30,3
27,0
15,1
12,7
8,3
2,9
1,0
2,7
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2011
 %p
 16
 14
 12
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-10
-12
+6,1
-12,0
+15,1
-10,4
+3,0
+0,1
+1,0
+0,3

Landtagswahlen in Baden-Württemberg gibt einen Überblick über die Landtagswahlergebnisse im deutschen Bundesland Baden-Württemberg sowie die daraus resultierende Zusammensetzung der jeweiligen Landtage und Landesregierungen seit 1952.

Die Dauer der baden-württembergischen Legislaturperiode beträgt fünf Jahre; die nächste Landtagswahl findet 2021 statt.

Inhaltsverzeichnis

Übersicht der ErgebnisseBearbeiten

Prozentuale WahlergebnisseBearbeiten

Wahltag Wahl-
beteiligung
Grüne CDU AfD SPD FDP Linke NPD Piraten REP BHE KPD
9. März 19521 63,7 36,0 28,0 18,0 6,3 4,4
4. März 1956 70,3 42,6 28,9 16,6 6,3 3,2
15. Mai 1960 59,0 39,5 35,3 15,8 6,6
26. April 1964 67,7 46,2 37,3 13,1 1,8
28. April 19682 70,7 44,2 29,0 14,4 9,8
23. April 1972 80,0 52,9 37,6 8,9
4. April 1976 75,5 56,7 33,3 7,8 0,9
16. März 1980 72,0 5,3 53,4 32,5 8,3 0,1
25. März 1984 71,2 8,0 51,9 32,4 7,2
20. März 1988 71,8 7,9 49,0 32,0 5,9 2,1 1,0
5. April 1992 70,1 9,5 39,6 29,4 5,9 0,9 10,9
24. März 1996 67,6 12,1 41,3 25,1 9,6 9,1
25. März 2001 62,6 7,7 44,8 33,3 8,1 0,2 4,4
26. März 2006 53,4 11,7 44,2 25,2 10,7 3,1 0,7 2,5
27. März 2011 66,3 24,2 39,0 23,1 5,3 2,8 1,0 2,1 1,1
13. März 2016 70,4 30,3 27,0 15,1 12,7 8,3 2,9 0,4 0,4 0,3
1 1952: zusätzlich: DG/BHE: 3,1 %, SRP: 2,4 %
2 1968: zusätzlich: DL: 2,3 %
Graphische Darstellung der Entwicklung der Wahlergebnisse (1952–2016)
 

SitzverteilungBearbeiten

Fett gedruckt: Parteien bilden die Regierungskoalition.

Jahr Gesamt Grüne CDU AfD SPD FDP NPD REP BHE KPD
19521 121 501 38 23 6 4
1956 120 56 36 21 7
1960 121 52 44 18 72
19643 120 59 473 143
1968 127 60 37 18 12
1972 120 65 45 10
1976 121 71 41 9
1980 124 6 68 40 10
1984 126 9 68 41 8
1988 125 10 66 42 7
1992 146 13 64 46 8 15
1996 155 19 69 39 14 14
2001 128 10 63 45 10
2006 139 17 69 38 15
2011 138 36 60 35 7
2016 143 47 42 23 19 12
1 Zunächst bildeten FDP, SPD und BHE eine Regierungskoalition, bis am 7. Oktober 1953 eine Allparteienkoalition (ohne KPD) gebildet wurde.
2 ab 1961 GDP (Zusammenschluss aus GB/BHE und DP).
3 Bis 1966 CDU/FDP, ab 1966 CDU/SPD


Graphische Darstellung der Entwicklung der Sitzverteilung (1952–2016)
 

Wahl zum 1. Landtag von Baden-Württemberg (9. März 1952)Bearbeiten

Wahl zum 2. Landtag von Baden-Württemberg (4. März 1956)Bearbeiten

Wahl zum 3. Landtag von Baden-Württemberg (15. Mai 1960)Bearbeiten

Wahl zum 4. Landtag von Baden-Württemberg (26. April 1964)Bearbeiten

Wahl zum 5. Landtag von Baden-Württemberg (28. April 1968)Bearbeiten

Wahl zum 6. Landtag von Baden-Württemberg (23. April 1972)Bearbeiten

Wahl zum 7. Landtag von Baden-Württemberg (4. April 1976)Bearbeiten

Wahl zum 8. Landtag von Baden-Württemberg (16. März 1980)Bearbeiten

Wahl zum 9. Landtag von Baden-Württemberg (25. März 1984)Bearbeiten

Wahl zum 10. Landtag von Baden-Württemberg (20. März 1988)Bearbeiten

Wahl zum 11. Landtag von Baden-Württemberg (5. April 1992)Bearbeiten

Wahl zum 12. Landtag von Baden-Württemberg (24. März 1996)Bearbeiten

Wahl zum 13. Landtag von Baden-Württemberg (25. März 2001)Bearbeiten

Wahl zum 14. Landtag von Baden-Württemberg (26. März 2006)Bearbeiten

Wahl zum 15. Landtag von Baden-Württemberg (27. März 2011)Bearbeiten

Wahl zum 16. Landtag von Baden-Württemberg (13. März 2016)Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten