Hauptmenü öffnen

Landgericht Aurich

deutsches Landgericht in Niedersachsen
Landgericht Aurich.

Das Landgericht Aurich ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit mit Sitz in Aurich. Es ist eines von elf niedersächsischen Landgerichten.

Inhaltsverzeichnis

GerichtsbezirkBearbeiten

Der Gerichtsbezirk umfasst die Landkreise Aurich, Leer und Wittmund sowie die kreisfreie Stadt Emden. Der Gerichtsbezirk hat somit über 450.000 Gerichtseingesessene.

InstanzenzugBearbeiten

Dem Landgericht Aurich nachgeordnet sind die Amtsgerichte Aurich, Emden, Leer, Norden und Wittmund. Übergeordnet ist das Oberlandesgericht Oldenburg.

OrganisationBearbeiten

Dem Gericht steht als Präsidentin des Landgerichts Frauke Seewald vor. Es wurden elf Straf-, fünf Zivilkammern sowie je eine Kammer für Handels- bzw. Bußgeldsachen gebildet.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Auricher Schloss – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 53° 28′ 4,8″ N, 7° 28′ 40,1″ O