Hauptmenü öffnen

Das Landeskriminalamt Saarland (LKA Saarland) ist eine Landesoberbehörde in Form eines Landeskriminalamtes bei der Polizei Saarland, mit Sitz in Saarbrücken.

Landeskriminalamt Saarland
Staatliche Ebene Saarland
Stellung Landesoberbehörde
Aufsichtsbehörde Innenministerium des Saarlandes
Hauptsitz Saarbrücken, Saarland
Behördenleitung Franz-Josef Biesel
Das LKA Saarland in der Hellwigstraße 14 in Saarbrücken

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Nach dem Zweiten Weltkrieg betrieb Frankreich eine Loslösung des Saarlandes von Deutschland (siehe: Geschichte des Saarlandes → Abtrennung nach 1945). Anstelle eines Landeskriminalamt wurde ein Landeskriminalpolizeiamt (LKPA) gegründet. Dieses Amt verfügte über einen Sonderstatus und war selbständiges Mitglied von Interpol. Nach der Ablehnung des Saarstatutes durch die Saarländer 1955 und dem Saarvertrag 1956 wurde das Saarland Land der Bundesrepublik Deutschland. Im gleichen Jahr wurde das Landeskriminalamt Saarland als Nachfolger des Landeskriminalpolizeiamtes gegründet. Im April 1957 erhielt das LKA mit Erlass des Innenministeriums die Aufgaben eines LKA gemäß BKA-Gesetz.[1]

Im Landeskriminalamt liegt die Ermittlungsführung und die Leitlinienkompetenz der Verbrechensbekämpfung sowie die Kriminalprävention.

OrganisationBearbeiten

Das Landeskriminalamt Saarland gliedert sich in 5 Abteilungen:

  • LKA 1 / Zentrale Angelegenheiten: Grundsatzfragen, Personal, Kriminalprävention und Opferschutz
  • LKA 2 / Information und Kommunikation
  • LKA 3 / Einsatz- und Ermittlungsunterstützung
  • LKA 4 / Ermittlungen
  • LKA 5 / Staatsschutz

Insgesamt beschäftigt das LKA 430 Mitarbeiter. Jährlich wird die Kriminalstatistik des Landes vom LKA herausgegeben[2].

Direktor des LKA Saarland ist seit 26. November 2008 Franz-Josef Biesel. Über zehn Jahre war er der ständige Vertreter seines Vorgängers Harald Weiland.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. SR Online vom 23. Oktober 2007: Saar-LKA feiert Jubiläum@1@2Vorlage:Toter Link/www.sr-online.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Kriminalstatistik 2007 (Memento des Originals vom 1. November 2010 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.saarland.de

WeblinksBearbeiten