Hauptmenü öffnen

La Jornada (deutsch: „Der Arbeitstag“) ist eine der wichtigsten Zeitungen der mexikanischen Hauptstadt Mexiko-Stadt.

La Jornada

Beschreibung Mexikanische Tageszeitung
Sprache Spanisch
Verlag Demos Desarrollo Medios SA CV[1]
Erstausgabe 1984
Erscheinungsweise täglich
Herausgeber Carmen Lira Saade
Weblink www.jornada.com.mx
ISSN

Die Zeitung wurde 1984 von Carlos Payán Velver gegründet; ihre derzeitige Herausgeberin (Directora General) ist Carmen Lira Saade.[2] La Jornada ist in sieben Bundesstaaten Mexikos mit Lokalredaktionen präsent: Guerrero, Jalisco, Michoacán, Morelos, San Luis Potosí, Puebla und Veracruz (La Jornada de Oriente).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. La Jornada. In: WorldCat. Abgerufen am 12. September 2019.
  2. Carmen Lira Saade. In: Agencia Informativa UDEM. Abgerufen am 3. Juli 2018 (spanisch, Lebenslauf).