La Baroche

Gemeinde im Kanton Jura in der Schweiz

La Baroche ist eine politische Gemeinde im Distrikt Porrentruy des Kantons Jura in der Schweiz.

La Baroche
Wappen von La Baroche
Staat: Schweiz Schweiz
Kanton: Kanton Jura Jura (JU)
Bezirk: Porrentruyw
BFS-Nr.: 6810i1f3f4
Postleitzahl: 2945 Asuel
2946 Miécourt
2947 Charmoille
2953 Fregiécourt
2953 Pleujouse
Koordinaten: 580216 / 253185Koordinaten: 47° 25′ 45″ N, 7° 10′ 35″ O; CH1903: 580216 / 253185
Höhe: 479 m ü. M.
Höhenbereich: 461–981 m ü. M.[1]
Fläche: 31,07 km²[2]
Einwohner: 1135 (31. Dezember 2020)[3]
Einwohnerdichte: 37 Einw. pro km²
Ausländeranteil:
(Einwohner ohne
Schweizer Bürgerrecht)
6,0 %
(31. Dezember 2020)[4]
Website: www.baroche.ch
La Baroche

La Baroche

Lage der Gemeinde
Etang du PâquisEtang GrosjeanEtang FourchuEtang du MilieuNeuf EtangEtang de LucelleFrankreichKanton BernKanton Basel-LandschaftDelémont (Bezirk)Bezirk FreibergeAlle JULa BarocheBasse-AllaineBeurnevésinBoncourt JUBonfolBure JUClos du DoubsCoeuveCornolCourchavonCourgenay JUCourtedouxDamphreux-LugnezFahyFontenaisGrandfontaine JUHaute-AjoiePorrentruyVendlincourtKarte von La Baroche
Über dieses Bild
w

Sie ist auf den 1. Januar 2009 aus den ehemaligen Gemeinden Asuel, Charmoille, Fregiécourt, Miécourt und Pleujouse entstanden.[5] Die Gemeindeverwaltung von La Baroche befindet sich in Charmoille.

Nachbargemeinden von La Baroche sind Pleigne, Bourrignon, Boécourt, Clos du Doubs, Cornol, Alle und Vendlincourt im Kanton Jura sowie Levoncourt, Oberlarg und Lucelle im angrenzenden Frankreich.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: La Baroche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. BFS – generalisierte Grenzen 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Höhen aufgrund Stand 1. Januar 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. Mai 2021.
  2. Generalisierte Grenzen 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Flächen aufgrund Stand 1. Januar 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. Mai 2021.
  3. Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Einwohnerzahlen aufgrund Stand 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. November 2021
  4. Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Ausländeranteil aufgrund Stand 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. November 2021
  5. Nomenklaturen – Amtliches Gemeindeverzeichnis der Schweiz
 
Luftbild, von vorne nach hinten: Pleujouse, Fregiécourt, Miécourt (1950)