Der Lübkowsee liegt nahe dem Ort Schwichtenberg am östlichen Rand des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Er ist an seiner tiefsten Stelle knapp sieben Meter tief. Am Ufer befinden sich eine Badestelle sowie eine Gaststätte und eine Ferienhaussiedlung.[4]

Lübkowsee
Geographische Lage Gemeinde Galenbeck, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Zuflüsse keine oberirdischen
Abfluss kein oberirdischer
Ufernaher Ort Schwichtenberg
Daten
Koordinaten 53° 41′ 12″ N, 13° 44′ 55″ OKoordinaten: 53° 41′ 12″ N, 13° 44′ 55″ O
Lübkowsee (Mecklenburg-Vorpommern)
Lübkowsee
Höhe über Meeresspiegel 6,5 m[1]
Fläche 39 ha[2]
Länge 1 kmdep1[3]
Breite bis zu 400 mdep1[3]
Maximale Tiefe 6,6 m[2]
Mittlere Tiefe 2,4 m[2]
pH-Wert 7,3

Der See wird am südwestlichen Ufer vom Landgraben umflossen,[3] hat aber keine oberirdischen Zu- und Abflüsse.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Geodatenviewer des Amtes für Geoinformation, Vermessungs- und Katasterwesen Mecklenburg-Vorpommern (Hinweise)
  2. a b c Badegewässerprofil (Regierungsportal M-V)
  3. a b c OpenStreetMap
  4. Informationen zur Badestelle (Regierungsportal M-V)