Hauptmenü öffnen

Der Kunyanggletscher befindet sich im westlichen Karakorum im pakistanischen Sonderterritorium Gilgit-Baltistan.

Kunyanggletscher
Lage Gilgit-Baltistan (Pakistan)
Gebirge Hispar Muztagh (Karakorum)
Typ Talgletscher
Länge 22 km
Exposition Süd
Höhenbereich 7800 m – 3700 m
Breite ⌀ 1,1 km
Koordinaten 36° 10′ N, 75° 8′ OKoordinaten: 36° 10′ N, 75° 8′ O
Kunyanggletscher (Karakorum)
Kunyanggletscher
Entwässerung HispargletscherHisparHunzaGilgitIndus
Satellitenbild des Hispar Muztagh: Kunyanggletscher (D)

Satellitenbild des Hispar Muztagh: Kunyanggletscher (D)

Der Kunyanggletscher hat eine Länge von 22 km.[1] Er strömt in südlicher Richtung durch den westlichen Teil der Gebirgsgruppe Hispar Muztagh und mündet in den nach Westen strömenden Hispargletscher. Ein vergletscherter Übergang führt zum östlich gelegenen Yazghilgletscher. Das Einzugsgebiet des Kunyanggletschers wird von folgenden Bergen und Gipfeln eingerahmt: Faroling Chhish (6178 m), Trivor (7577 m), Bularung Sar (7134 m), Distaghil Sar (7885 m), der Südgipfel der Yazghil Domes (7365 m), Kunyang Chhish Nord (7108 m) und Kunyang Chhish (7852 m).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten