Hauptmenü öffnen

Kulturstiftung der Länder (Briefmarkenserie)

Briefmarkenserie

Kulturstiftung der Länder ist eine Briefmarkenserie der Bundesrepublik Deutschland, die in lockerer Folge Kunstobjekte der Kulturstiftung der Länder zeigt.

Liste der Ausgaben und MotiveBearbeiten

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in der im Tabellenkopf genannten Währungseinheit. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.

Sondermarken

Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
Auflage Entwurf Mi.-Nr.
Folge I 110 15. Juli 1999 19.000.000 Fritz Lüdtke 2063
220 15. Juli 1999 19.000.000 Fritz Lüdtke 2064
Folge II
  • Die Vertreibung aus dem Paradies, Elfenbeinskulptur von Leonhard Kern
110 13. April 2000 19.000.000 Fritz Lüdtke 2107
220 13. April 2000 19.000.000 Fritz Lüdtke 2108

Sondermarken (in Euro)

Bild Beschreibung Werte in
Eurocent
Ausgabe-
datum
Auflage Entwurf Mi.-Nr.
Folge III 56 7. März 2002 30.170.000 Fritz Lüdtke 2243
  Folge IV 144 16. Januar 2003 100.000.000 Fritz Lüdtke 2308

LiteraturBearbeiten

  • Michel-Katalog, Deutschland-Spezial 2004, Band 2: Ab Mai 1945 (Alliierte Besetzung bis BRD)