Krystian Ochman

polnisch-amerikanischer Sänger

Krystian Jan Ochman[1] (* 19. Juli 1999 in Melrose, Massachusetts) ist ein US-amerikanisch-polnischer Sänger. Mit seinem Lied River vertrat er Polen beim Eurovision Song Contest 2022.

Krystian Ochman (2022)

Leben und KarriereBearbeiten

Ochman wurde in Melrose, Massachusetts, geboren und wuchs in der Nähe von Washington, D.C. auf. Er stammt aus einer musikalischen Familie, sein Vater spielte Synthesizer in der Band Róże Europy, sein Großvater Wiesław Ochman ist Opernsänger. Zunächst interessierte sich Ochman für Sport, er schwamm gern und wollte Fußballer werden, begann jedoch auf Drängen seiner Eltern, Klavier und Trompete zu spielen. Auch Gesangesunterricht hatte er bereits zu Schulzeiten. Auf Betreiben seines Großvaters schrieb er sich an der Musikakademie in Kattowitz für klassischen Gesang ein.[2]

2020 nahm er an der elften Staffel von The Voice of Poland teil, wo er im Team von Michał Szpak war. Im Finale konnte er die meisten Zuschauerstimmen auf sich vereinen und die Staffel gewinnen.[3] Nach The Voice veröffentlichte er seine erste eigene Single, Światłocienie, es folgten drei weitere. Beim 58. Landesfestival des Polnischen Liedes in Opole erhielt er den Publikumspreis.[4] Im gleichen Jahr erschien sein erstes Album, Ochman.

Am 19. Februar 2022 gewann er Tu bije serce Europy!, den polnischen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2022 mit seinem Lied River. Er schaffte es schließlich bis ins Finale des Contests und konnte dort mit 151 Punkten den 12. Platz erreichen.[5]

DiskografieBearbeiten

Alben und Songs

  • 2021: Ochman
    • 2020: Światłocienie
    • 2021: Wielkie tytuły
    • 2021: Złodzieje wyobraźni
    • 2021: Ja to znam (feat. Avi)
    • 2021: Wspomnienie
    • 2021: Gdzie iść?
    • 2021: Pewnego dnia
    • 2021: Prometeusz
    • 2021: Ten sam ja
    • 2021: Nie chcę już czekać
    • 2021: Lights in the Dark
    • 2022: River
    • 2022: Storyline
    • 2022: Overthinking

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. zaiks.online. 14. Mai 2022, archiviert vom Original am 14. Mai 2022; abgerufen am 16. Mai 2022.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/online.zaiks.org.pl
  2. Krystian Ochman - wiek, wzrost, wnuk, dziadek, rodzice, dziewczyna, piosenka, ciekawostki. Abgerufen am 19. Februar 2022.
  3. Krystian Ochman prywatnie: kim jest zwycięzca "The Voice of Poland 11"? [Instagram, wiek, pochodzenie] - Gala.pl. 27. Januar 2021, archiviert vom Original am 27. Januar 2021; abgerufen am 19. Februar 2022.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gala.pl
  4. Telewizja Polska S.A: Natalia Zastępa i Krystian Ochman najlepsi podczas opolskich Premier. Abgerufen am 19. Februar 2022 (polnisch).
  5. Ochman führt Polen auf Platz zwölf bei eurovision.de