Hauptmenü öffnen

Konstantinos Dimitriou (griechisch Κωνσταντίνος Δημητρίου, * 30. Juni 1999 in Thessaloniki) ist ein griechischer Fußballspieler, der seit der Saison 2018/19 beim FC Basel in der Schweizer Super League unter Vertrag steht.

Konstantinos Dimitriou
Personalia
Geburtstag 30. Juni 1999
Geburtsort ThessalonikiGriechenland
Größe 186 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
PAOK Thessaloniki
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017–2018 PAOK Thessaloniki 0 0(0)
2018– FC Basel 1 0(0)
2018– FC Basel U-21 18 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2014–2015 Griechenland U-16 4 0(0)
2015–2016 Griechenland U-17 9 0(0)
2017 Griechenland U-18 3 0(0)
2017–2018 Griechenland U-19 10 0(0)
2018 Griechenland U-20 2 0(0)
2019– Griechenland U-21 4 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 3. August 2019

2 Stand: 10. Juni 2019

KarriereBearbeiten

Die AnfängeBearbeiten

In seiner Jugendzeit spielte der Abwehrspieler für seinen Heimatverein PAOK Thessaloniki. Zur Saison 2017/18 wurde er in die erste Mannschaft aufgenommen, kam jedoch zu keinem Einsatz. Lediglich am 15. Spieltag gegen AO Platanias wurde er als Ersatzspieler ins Kader aufgenommen, wurde jedoch nicht eingesetzt.

FC BaselBearbeiten

Zur Saison 2018/19 wechselte Dimitriou in die Schweizer Super League zum FC Basel, wo er einen Vierjahresvertrag bis Juni 2022 unterschrieben hat.[1] In seiner ersten Spielzeit kam er auf 18 Einsätze für die U-21-Mannschaft des FC Basel, jedoch zu keinem Einsatz für die 1. Mannschaft. Am 3. August 2019, am 3. Spieltag der Saison 2019/20, gab er sein Debüt für den Profikader beim 3:2-Auswärtssieg gegen den FC Thun.

NationalmannschaftBearbeiten

Dimitriou durchlief mehrere griechische Jugendnationalmannschaften und steht zurzeit bei der U-21 im Einsatz.

Titel und ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FC Basel: Der FC Basel 1893 verpflichtet Konstantinos Dimitriou. 11. Mai 2018, abgerufen am 13. Mai 2018.