Hauptmenü öffnen

Das Kommando Einsatzverbände Luftwaffe (KdoEinsVbdeLw) war eine nachgeordnete Kommandobehörde der deutschen Luftwaffe und dem Kommando Luftwaffe unterstellt. Seine Hauptaufgaben war die Bereitstellung und Führung der Einsatzkräfte der Luftwaffe. Mit der Aufstellung des Luftwaffentruppenkommandos zum 1. Juli 2015 wurde das Kommando Einsatzverbände Luftwaffe, ebenso wie das Kommando Unterstützungsverbände Luftwaffe, aufgelöst.[2]

Kommando Einsatzverbände Luftwaffe
— KdoEinsVbdeLw —
XXX
Kommando Einsatzverbände Luftwaffe

Verbandsabzeichen LwFüKdo (Wappen)
Aktiv 1. Juli 2013 bis 30. Juni 2015
Land DeutschlandDeutschland Deutschland
Streitkräfte Bundeswehr Kreuz.svg Bundeswehr
Teilstreitkraft Logo Luftwaffe Luftwaffe
Typ Kommandobehörde
Stärke 500
Unterstellung Internes Verbandsabzeichen des Kommando Luftwaffe Kommando Luftwaffe
Luftwaffenkaserne Wahn Köln-Wahn
Führung
letzter amtierender Kommandeur Generalleutnant Martin Schelleis[1]

Inhaltsverzeichnis

AuftragBearbeiten

Das Kommando hatte den Auftrag die fachliche und truppendienstliche Führung der unterstellten Verbände und Dienststellen und die Gewährleistung deren Einsatzbereitschaft sicherzustellen. Das Kommando führte damit die Einsatzverbände der Luftwaffe.

GeschichteBearbeiten

Im Rahmen der Neustrukturierung der Bundeswehr wurde das Kommando mit Wirkung zum 1. Juli 2013 aufgestellt.[3] Die Kernbestandteile des Kommandos gingen aus dem schon am Standort stationierten und zum 30. Juni 2013 aufgelösten Luftwaffenführungskommando hervor.

Unterstellte EinheitenBearbeiten

Dem Kommando waren fachlich und truppendienstlich unterstellt:

StandortBearbeiten

Das Kommando war, zusammen mit dem Kommando Unterstützungsverbände Luftwaffe, in der Luftwaffenkaserne Wahn in Köln-Wahn stationiert.

KommandeureBearbeiten

Name von bis
Generalleutnant Martin Schelleis 1. Juli 2013 30. Juni 2015

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Personalveränderungen in militärischen und zivilen Spitzenstellen. Bundesministerium der Verteidigung, Presse- und Informationsstab, 10. Juli 2013, abgerufen am 10. Juli 2013.
  2. Neue Führungsorganisation in der Luftwaffe. Bundesministerium der Verteidigung, Presse- und Informationsstab, 30. Juni 2015, abgerufen am 1. Juli 2015.
  3. Luftwaffenstruktur verschlankt sich. (PDF; 117 KiB) Bundesministerium der Verteidigung, Presse- und Informationsstab, 25. Juni 2013, abgerufen am 10. Juli 2013.
  4. Neuausrichtung der Luftwaffe auf Ebene der Verbände. In: luftwaffe.de. Bundesministerium der Verteidigung, Presse- und Informationsstab, 29. September 2013, abgerufen am 29. September 2013.