Hauptmenü öffnen
Kira Weidle Ski Alpin
Kira Weidle (2018)
Nation DeutschlandDeutschland Deutschland
Geburtstag 24. Februar 1996 (23 Jahre)
Geburtsort Stuttgart
Größe 172 cm
Gewicht 68 kg
Beruf Sportsoldatin
Karriere
Disziplin Abfahrt, Super-G
Verein SC Starnberg
Status aktiv
Medaillenspiegel
Junioren-WM 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
FIS Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaften
0Bronze0 Åre 2017 Abfahrt
Platzierungen im Alpinen Skiweltcup
 Einzel-Weltcupdebüt 9. Januar 2016
 Gesamtweltcup 25. (2018/19)
 Abfahrtsweltcup 5. (2018/19)
 Super-G-Weltcup 39. (2018/19)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Abfahrt 0 0 2
letzte Änderung: 17. März 2019

Kira Weidle (* 24. Februar 1996 in Stuttgart[1]) ist eine deutsche Skirennläuferin. Sie ist auf die Disziplinen Abfahrt und Super-G spezialisiert.

BiografieBearbeiten

 
Kira Weidle beim Weltcup in Garmisch-Partenkirchen (2017)

Kira Weidle stand bereits im Alter von zwei Jahren erstmals auf Skiern und gewann 2015 die Deutschen Junioren-Meisterschaften in der Abfahrt und im Super-G. Außerdem gewann sie in der Saison 2015/2016 die Abfahrtswertung im Europacup.[2] Ihr erstes Rennen im Weltcup bestritt sie am 9. Januar 2016 in Altenmarkt-Zauchensee. Beim 64. Kandahar-Rennen im Rahmen des alpinen Skiweltcups in Garmisch-Partenkirchen belegte sie im Super-G am 22. Januar 2017 den 17. Rang und war damit in diesem Rennen die bestplatzierte deutsche Rennläuferin. 2017 ging sie auch erstmals bei den alpinen Skiweltmeisterschaften in St. Moritz in der Schweiz an den Start.[3] Bei der Juniorenweltmeisterschaft 2017 in Åre gewann Weidle die Bronzemedaille in der Abfahrt.

Im Jahr 2018 konnte sich Weidle mit zwei Top-10-Ergebnissen im Weltcup etablieren. Bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang fuhr sie in der Abfahrt auf den 11. Platz. Ihre erste Weltcup-Podestplatzierung erzielte sie am 30. November 2018 als Dritte der Abfahrt von Lake Louise. Ein weiterer dritter Platz folgte am 27. Januar 2019 in Garmisch-Partenkirchen.

ErfolgeBearbeiten

Olympische SpieleBearbeiten

WeltmeisterschaftenBearbeiten

WeltcupBearbeiten

  • 5 Platzierungen unter den besten zehn, davon 2 Podestplätze

WeltcupwertungenBearbeiten

Saison Gesamt Abfahrt Super-G
Platz Punkte Platz Punkte Platz Punkte
2016/17 105. 18 50. 4 41. 14
2017/18 62. 99 25. 81 40. 18
2018/19 25. 319 5. 307 39. 12

EuropacupBearbeiten

Datum Ort Land Disziplin
15. Januar 2016 Altenmarkt-Zauchensee Österreich Abfahrt

JuniorenweltmeisterschaftenBearbeiten

Weitere ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kira Weidle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Athletenprofil auf teamdeutschland.de - 27. Januar 2019
  2. Fancard bei skideutschland.de - 14. Februar 2017
  3. FIS Biografie - 14. Februar 2017