Hauptmenü öffnen

Das Killy Literaturlexikon – Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraumes ist ein Autorenlexikon zur deutschsprachigen Literatur. In der neuesten Auflage sind zwölf Bände zwischen 2008 und September 2011 im Verlag de Gruyter erschienen. 2012 folgte ein Registerband.

Das ursprünglich von Walther Killy herausgegebene Lexikon trug den Namen Literaturlexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache (15 Bände). Es war von 1988 bis 1993 im Bertelsmann Verlag erschienen. Die vollständig überarbeitete Neuauflage bei De Gruyter wird von Wilhelm Kühlmann herausgegeben. Die Artikel enthalten neben ausführlichen Angaben zu Leben und Werk der Autoren auch ausführliche und aktuelle Angaben zur Sekundärliteratur. Aufgrund des hohen Preises ist es vor allem in Bibliotheken zu finden. Der Auswahl der Autoren liegt ein weiter Literaturbegriff zugrunde, sodass das Lexikon z. B. auch einen Artikel zu Eugen Drewermann enthält.

AusgabenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten