Hauptmenü öffnen

Kfz-Kennzeichen (Marokko)

Überblick über Kfz-Kennzeichen in Marokko
Marokkanisches Kfz-Kennzeichen
neues Kennzeichen
zweizeiliges Kennzeichen
Aufbau Diplomatenkennzeichen

Marokkanische Kfz-Kennzeichen entsprechen in Größe und Aussehen weitgehend den europäischen Kennzeichen und zeigen in der Regel schwarze Schrift auf weißem Grund. Das Schild beginnt seit dem Jahr 2000 mit einer maximal fünfstelligen Zahl gefolgt von einem senkrechten Strich, danach ein arabischer Buchstabe vor einem weiteren senkrechten Strich. Abschließend gibt eine ein- oder zweistellige Zahl die nähere Herkunft des Fahrzeuges an. Bei zweizeiligen Schildern sind der Buchstabe sowie die Herkunftskodierung in der oberen Zeile und die fortlaufende Zahl darunter. Ältere Nummernschilder zeigen ausschließlich Ziffern nach dem Muster 1234-56|7. Neuere Schilder zeigen am linken Rand das Staatsgebiet einschließlich der von Marokko beanspruchten Westsahara.

Marokkanische Diplomatenkennzeichen weisen einen gelben Grund auf und zeigen am linken Rand die Buchstaben CD sowie die Landesbezeichnung auf französisch (MAROC). Der rechte Rand zeigt dieselbe Angabe in arabischer Schrift. Zwischen diesen beiden Blöcken sind zwei Ziffernblöcke, wobei letzterer das Herkunftsland angibt.

Herkunft der FahrzeugeBearbeiten

Liste der Herkunftscodes:

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kfz-Kennzeichen aus Marokko – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Informationen des Transportministeriums über marokkanische Kfz-Kennzeichen (französisch)