Kerrin Harrison

neuseeländischer Badmintonspieler

Kerrin Charters Harrison (* 27. April 1964 in Palmerston North) ist ein neuseeländischer Badmintonspieler.

KarriereBearbeiten

Kerrin Harrison nahm 1992 im Herreneinzel und -doppel an Olympia teil. Er verlor dabei jeweils gleich in der ersten Runde und wurde somit 33. im Einzel und 17. im Doppel. Die New Zealand Open gewann er 1993. Bei den French Open 1986 siegte er sowohl im Herrendoppel als auch im Herreneinzel.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1986 French Open Herrendoppel 1 Kerrin Harrison / Glenn Stewart
1986 French Open Herreneinzel 1 Kerrin Harrison
1992 Olympische Spiele Herreneinzel 33 Kerrin Harrison
1992 Olympische Spiele Herrendoppel 17 Dean Galt / Kerrin Harrison
1993 New Zealand Open Herrendoppel 1 Dean Galt / Kerrin Harrison
1997 Ozeanienmeisterschaft Herrendoppel 2 Grant Walker / Kerrin Harrison

ReferenzenBearbeiten