Kenter Automobilbau

ehemaliger Automobilhersteller

Die C. Kenter Automobilbau AG war ein deutscher Automobilhersteller aus Berlin-Charlottenburg, der zwischen 1924 und 1925 in seinem Werk in Leisnig Automobile herstellte. Werk und Konstruktion waren von der Komet Autofabrik übernommen worden.

C. Kenter Automobilbau AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1924
Auflösung 1925
Sitz Berlin-Charlottenburg, Deutschland
Branche Automobilhersteller

Der Zweisitzer wurde mit einem Steudel-Motor mit 4/14 PS angetrieben. Dazu kam ein 5/18-PS-Wagen mit vier Sitzplätzen, der einen Motor von Atos hatte.

LiteraturBearbeiten