Kelowna Wings

Die Kelowna Wings waren eine kanadische Eishockeymannschaft aus Kelowna, British Columbia. Das Team spielte von 1982 bis 1985 in einer der drei höchsten kanadischen Junioren-Eishockeyligen, der Western Hockey League (WHL).

Kelowna Wings
Logo der Kelowna Wings
Gründung 1982
Auflösung 1985
Geschichte Kelowna Wings
1982–1985
Spokane Chiefs
seit 1985
Stadion Kelowna Memorial Arena
Standort Kelowna, British Columbia
Liga Western Hockey League
Memorial Cups keine
Ed Chynoweth Cups keine

GeschichteBearbeiten

Die Kelowna Wings wurden 1982 als Franchise der Western Hockey League gegründet. In ihren ersten beiden Spielzeiten wurde die Mannschaft jeweils Sechster und somit Letzter der West Division mit 27 bzw. 31 Punkten. In der Saison 1984/85 erreichten die Wings zum ersten und einzigen Mal die Playoffs, nachdem sie ihre Ausbeute in der regulären Saison auf 62 Punkte verdoppeln konnten. In den Playoffs schieden sie jedoch bereits in der zweiten Runde, dem Division-Halbfinale, aus, nachdem sie den New Westminster Bruins unterlagen. Im Anschluss an die Spielzeit wurde das Franchise nach Spokane, Washington umgesiedelt und nimmt seither unter dem Namen Spokane Chiefs am Spielbetrieb der WHL teil.

SaisonstatistikBearbeiten

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1982–83 72 12 57 3 27 299 531 6., West nicht qualifiziert
1983–84 72 15 56 1 31 295 448 6., West nicht qualifiziert
1984–85 72 29 39 4 62 359 367 3., West Niederlage in der zweiten Runde

Ehemalige SpielerBearbeiten

Folgende Spieler, die für die Kelowna Wings aktiv waren, spielten im Laufe ihrer Karriere in der National Hockey League:

Team-RekordeBearbeiten

KarriererekordeBearbeiten

Spiele: 212 Kanada  Cam Lazoruk
Tore: 81 Kanada  Terry Zaporzan
Assists: 128 Kanada  Terry Zaporzan
Punkte: 209 Kanada  Terry Zaporzan
Strafminuten: 375 Kanada  Cam Lazoruk

WeblinksBearbeiten