Keith Rowley (Politiker)

trinidadischer Politiker
Keith Rowley (2016)

Keith Cristopher Rowley (* 24. Oktober 1949 in Mason Hall) ist ein trinidadischer Politiker und seit 2015 Premierminister des Landes.

LebenBearbeiten

Rowley wuchs bei seinen Großeltern auf, die auf Tobago Landwirtschaft betrieben.[1] Er besuchte die weiterführende Bishop's High School in Scarborough, studierte anschließend an den Campus Mona und St. Augustine der University of the West Indies und promovierte in Geologie mit Fachrichtung Geochemie. In der Folge forschte er zunächst als Vulkanologe an der UWI und trat später einen Posten als Geschäftsführer der staatlichen National Quarries Company an.

Als Mitglied der seit 1961 unangefochten regierenden Partei People's National Movement (PNM) trat er erstmals 1981 zu einer Wahl an und kandidierte für den Wahlkreis Tobago-West. Nachdem das PNM 1986 abgewählt wurde, wurde Rowley für die Opposition Senatsmitglied im Oberhaus des trinidadischen Zweikammerparlaments sowie stellvertretender Parteivorsitzender des PNM unter Patrick Manning. Seit 1991 ist Rowley ununterbrochen Mitglied des trinidadischen Repräsentantenhauses für den Wahlkreis Diego Martin West, den er bei den General Elections 1991, 1995, 2000, 2001, 2002, 2007, 2010 und 2015 gewann. 1991 gelangte das PNM zurück an die Regierung, und Rowley wurde unter Manning Landwirtschaftsminister.[2] Nach den Wahlen 2002 wurde er unter dem erneuten Wahlsieger Manning Minister für Planung, Entwicklung und Wohnungsbau, nach den Wahlen von 2007 Wirtschaftsminister. Nach der Wahl zum Repräsentantenhaus 2010 trat der geschlagene Ministerpräsident Manning von seinem Amt als Parteivorsitzender des PNM zurück; Rowley wurde zu seinem Nachfolger ernannt. Bei der Wahl zum Repräsentantenhaus in Trinidad und Tobago 2015 trat er als Spitzenkandidat seiner Partei an und wurde zwei Tage nach dem Wahlsieg des PNM als neuer Ministerpräsident von Trinidad und Tobago vereidigt.

Rowley ist mit der Rechtsanwältin Sharon Rowley verheiratet; das Paar hat zwei Töchter.

WeblinksBearbeiten

Commons: Keith Rowley – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Porträt auf der Website des trinidadischen Parlaments

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Porträt auf der Website des PNM. Abgerufen am 11. September 2015.
  2. Porträt auf der Website des trinidadischen Parlaments. Abgerufen am 11. September 2015.