Katsura Funakoshi

japanischer zeitgenössischer Bildhauer und Grafiker

Katsura Funakoshi (jap. 舟越 桂 Funakoshi Katsura, * 1951 in Morioka) ist ein zeitgenössischer japanischer Bildhauer und Grafiker.

BiografieBearbeiten

Katsura Funakoshi wurde 1951 in Morioka (Japan) als Sohn des Bildhauers Yasutake Funakoshi geboren und erlernte von diesem die Bildhauerei. Von 1971 bis 1975 studierte er an der University of Art and Design, anschließend von 1975 bis 1977 an der National University of Fine Arts and Music in Tokio. Nach Aufenthalten in Europa lebt und arbeitet er in Tokio.

WerkBearbeiten

In seinem bildnerischen Werk beschäftigt Funakoshi sich mit der Darstellung von Menschen. Seine Halbfiguren sind zwischen Abstraktion und realistischer Detailtreue angelegt. Sie haben hochglanzpolierte Augen aus Marmor, während etwa das Schlüsselbein lediglich durch eine scharfe Kante angedeutet wird und andere Stellen der gleichen Skulptur deutlich die Spur des Schnitzeisens zeigen. Ein auffallendes Merkmal von Funakoshis Plastiken sind die Verfremdungen, vor allem durch anatomisch unzutreffend angesetzte Gliedmaßen.

AusstellungenBearbeiten

Teilnahme an wichtigen internationalen Ausstellungen

WeblinksBearbeiten