Hauptmenü öffnen

Karolina Horster

deutsche Schauspielerin
Karolina Horster (2017)

Karolina Horster (* 30. Juli 1986 in München) ist eine deutsche Schauspielerin.

LebenBearbeiten

Karolina Horster studierte von 2007 bis 2010 Schauspiel an der Folkwang-Universität in Essen. 2010 gewann sie mit ihren Mitstudierenden des vierten Jahrgangs der Folkwang-Universität beim Schauspielschultreffen für die Produktion Sinn den ersten Ensemblepreis des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Neben dem Studium spielte sie in mehreren Theaterinszenierungen in den Schauspielhäusern von Bochum, Essen und Dortmund. Von 2011 bis 2013 war Karolina Horster fest am Theater und Orchester Heidelberg engagiert.

Seitdem ist sie an verschiedenen Theatern tätig, unter anderem am Staatsschauspiel Hannover, am Münchner Volkstheater und am Schauspielhaus Bochum. Auch arbeitet sie für Film-, Fernseh-, und Kinoproduktionen.

Karolina spielte zudem im Kurzfilm Zwei Zimmer, Balkon, der im Jahr 2010 mit dem Studio Hamburg Nachwuchspreis als Bester Kurzfilm ausgezeichnet wurde. 2015 erhielt sie den Publikumspreis bei dem Theaterfestival “Radikal Jung” für das Stück Und jetzt: Die Welt unter der Regie von Jessica Glause.[1]

TheaterBearbeiten

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Radikal-jung-Publikumspreis 2015 an Jessica Glause 2500 Euro und eine Kiste Bier. Abgerufen am 16. November 2016.
  2. "Kommissarin Lucas": ZDF dreht 25. und 26. Fall der Krimireihe : ZDF Presseportal. In: presseportal.zdf.de. Abgerufen am 16. November 2016.