Karl-Heinz Heymann

deutscher Filmregisseur

Karl-Heinz Heymann (* 16. April 1948 in Görlitz) ist ein deutscher ehemaliger Filmregisseur und Drehbuchautor.

LebenBearbeiten

Karl-Heinz Heymann studierte Regie in Babelsberg und war in den 1980er Jahren für die DEFA als Regisseur und Drehbuchautor tätig. Es entstanden vier Spielfilme. Mit der deutschen Wiedervereinigung beendete er seine Tätigkeiten beim Film.

1992 wurde er mit einer Kneipe in Berlin-Prenzlauer Berg als Gastronom tätig. 1999 übernahm er das Kaffee Burger.[1] 1999 wurde er Betreiber der Bar Carabao in Berlin-Kreuzberg.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Tanzwirt vom Kaffee Burger bei morgenpost.de