Hauptmenü öffnen

Kanton Triel-sur-Seine

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Triel-sur-Seine war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Saint-Germain-en-Laye im Département Yvelines in der Region Île-de-France; sein Hauptort war Triel-sur-Seine, Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Philippe Tautou (UMP).

Ehemaliger
Kanton Triel-sur-Seine
Region Île-de-France
Département Yvelines
Arrondissement Saint-Germain-en-Laye
Hauptort Triel-sur-Seine
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 36.104 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 1.224 Einw./km²
Fläche 29,49 km²
Gemeinden 3
INSEE-Code 7825

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste drei Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Postleitzahl Code INSEE
Triel-sur-Seine 11572 (2013) –  –  Einw./km² 78510 78624
Verneuil-sur-Seine 15050 (2013) –  –  Einw./km² 78480 78642
Vernouillet 9698 (2013) –  –  Einw./km² 78540 78643

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1968 1975 1982 1990 1999 2006
18.912 23.100 25.609 30.790 35.120 36.481