Der Kanton Saint-Dizier-2 ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Saint-Dizier im Département Haute-Marne in der Region Grand Est. Sein Hauptort ist Saint-Dizier.

Kanton Saint-Dizier-2
Region Grand Est
Département Haute-Marne
Arrondissement Saint-Dizier
Hauptort Saint-Dizier
Einwohner 10.392 (1. Jan. 2017)
Gemeinden 1 teilweise
INSEE-Code 5214

Lage des Kantons Saint-Dizier-2 im
Département Haute-Marne

GeschichteBearbeiten

Der Kanton wurde am 22. März 2015 im Rahmen der Neugliederung der Kantone neu geschaffen.[1][2]

GemeindenBearbeiten

Der neue Kanton zählt (2017) 10.392 Einwohner in einer Gemeinde. Im Kanton Saint-Dizier-2 lebten 2013 11.659 der insgesamt 25.626 Bewohner der Stadt Saint-Dizier.

PolitikBearbeiten

Im 1. Wahlgang am 22. März 2015 erreichte keines der drei Kandidatenpaare die absolute Mehrheit. Bei der Stichwahl am 29. März 2015 gewann das Gespann Jean-Michel Feuillet/Élisabeth Robert-Dehault (beide UMP) gegen Magali Dubois/Jean-Claude Magnier (beide FN) mit einem Stimmenanteil von 63,15 % (Wahlbeteiligung:44,73 %).[3]

Vertreter im Departementrat des Départements
Amtszeit Name Partei
2015– Jean-Michel Feuillet
Élisabeth Robert-Dehault
UMP

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Neuordnung der Kantone im Département Haute-Marne, Artikel 15
  2. Die Kantone und Gemeinden im Département Haute-Marne (Memento des Originals vom 6. Juli 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.francois.cornut-gentille.fr
  3. Wahlergebnis der beiden Wahlgänge