Hauptmenü öffnen

Kanton Murviel-lès-Béziers

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Murviel-lès-Béziers war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Béziers des Départements Hérault. Er hatte 12.509 Einwohner (Stand: 1. Januar 2012). Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 1998 bis 2015 Norbert Étienne (PCF).

Ehemaliger
Kanton Murviel-lès-Béziers
Region Languedoc-Roussillon
Département Hérault
Arrondissement Béziers
Hauptort Murviel-lès-Béziers
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 12.509 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 69 Einw./km²
Fläche 180,67 km²
Gemeinden 11
INSEE-Code 3425

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus elf Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Autignac 879 (2013) 11,55 76 Einw./km² 34018 34480
Cabrerolles 339 (2013) 28,68 12 Einw./km² 34044 34480
Causses-et-Veyran 624 (2013) 17,65 35 Einw./km² 34061 34490
Caussiniojouls 125 (2013) 10,5 12 Einw./km² 34062 34600
Laurens 1.552 (2013) 16,39 95 Einw./km² 34130 34480
Murviel-lès-Béziers 2.979 (2013) 32,26 92 Einw./km² 34178 34490
Pailhès 496 (2013) 6 82 Einw./km² 34191 34490
Puimisson 1.040 (2013) 6,38 163 Einw./km² 34223 34480
Saint-Geniès-de-Fontedit 1.479 (2013) 9,24 160 Einw./km² 34258 34480
Saint-Nazaire-de-Ladarez 354 (2013) 28,27 13 Einw./km² 34279 34490
Thézan-lès-Béziers 2.849 (2013) 13,65 209 Einw./km² 34310 34490