Kanton Montpellier-5

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Montpellier-5 ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Montpellier, im Département Hérault und in der Region Okzitanien. Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 1992 Christian Bénézis. Bis 1992 gehörten noch die Gemeinden Lattes, Palavas-les-Flots und Pérols zum Kanton. Aus diesen Gemeinden wurde dann der neue Kanton Lattes geschaffen.

Kanton Montpellier-5
Region Okzitanien
Département Hérault
Arrondissement Montpellier
Hauptort Montpellier
Einwohner 51.819 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 7.041 Einw./km²
Fläche 7,36 km²
Gemeinden 16
INSEE-Code 3419

Lage des Kantons Montpellier-5 im
Département Hérault

Der Kanton besteht aus dem südwestlichen Teil der Stadt Montpellier mit insgesamt 51.819 Einwohnern (Stand: 2018):

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 besaß der Kanton Montpellier-5 den INSEE-Code 3441.