Kanton Montpellier-1

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Montpellier-1 ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Montpellier, im Département Hérault und in der Region Okzitanien. Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 2001 (wiedergewählt 2008) Michel Guibal.

Kanton Montpellier-1
Region Okzitanien
Département Hérault
Arrondissement Montpellier
Hauptort Montpellier
Einwohner 53.442 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 2.249 Einw./km²
Fläche 23,76 km²
Gemeinden 116
INSEE-Code 3415

Lage des Kantons Montpellier-1 im
Département Hérault

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus zwei Gemeinden und Gemeindeteilen mit insgesamt 53.442 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) auf einer Gesamtfläche von 23,76 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Grabels 8.603 16,60 518 34116 34790
Montpellier [A 1] 44.839 7,16 6.262 34172 34000, 34070, 34080, 34090
Kanton Montpellier-1 53.442 23,76 2.249 3415 – 
  1. Nur der nordwestliche Teil der Gemeinde, der Rest verteilt sich auf die Kantone Montpellier-2, Montpellier-3, Montpellier-4, Montpellier-5 und Montpellier - Castelnau-le-Lez.

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörten zum Kanton Montpellier-1 ein Teil der Gemeinde Montpellier. Er besaß vor 2015 den INSEE-Code 3422.