Hauptmenü öffnen

Kanton Coucy-le-Château-Auffrique

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Coucy-le-Château-Auffrique war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Laon, im Département Aisne und in der Region Picardie; sein Hauptort war Coucy-le-Château-Auffrique. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten zum März 2015 seine Auflösung.

Ehemaliger
Kanton Coucy-le-Château-Auffrique
Region Picardie
Département Aisne
Arrondissement Laon
Hauptort Coucy-le-Château-Auffrique
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 11.720 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 48 Einw./km²
Fläche 244,58 km²
Gemeinden 29
INSEE-Code 0211

Der Kanton Coucy-le-Château-Auffrique war 244,58 km² groß und hatte zum Schluss 11.720 Einwohner (Stand 2012), was einer Bevölkerungsdichte von 48 Einwohnern pro km² entsprach. Seine mittlere Höhe lag bei 87 Meter, zwischen 38 Meter in Manicamp und 212 Meter in Septvaux.

EinwohnerBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 10.426
1968 11.116
1975 10.891
1982 11.064
1990 11.247
1999 11.146
2006 11.555
2011 11.750

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 29 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Postleitzahl INSEE-Code
Audignicourt 98 2300 02034
Barisis-aux-Bois 669 2700 02049
Besmé 133 2300 02078
Bichancourt 941 2300 02086
Blérancourt 1.193 2300 02093
Bourguignon-sous-Coucy 83 2300 02107
Camelin 424 2300 02140
Champs 275 2670 02159
Coucy-le-Château-Auffrique 995 2380 02217
Coucy-la-Ville 176 2380 02219
Crécy-au-Mont 290 2380 02236
Folembray 1.490 2670 02318
Fresnes 151 2380 02333
Guny 447 2300 02363
Jumencourt 119 2380 02395
Landricourt 128 2380 02406
Leuilly-sous-Coucy 418 2380 02423
Manicamp 344 2300 02456
Pierremande 260 2300 02599
Pont-Saint-Mard 179 2380 02616
Quierzy 335 2300 02631
Quincy-Basse 68 2380 02632
Saint-Aubin 273 2300 02671
Saint-Paul-aux-Bois 364 2300 02686
Selens 209 2300 02704
Septvaux 202 2410 02707
Trosly-Loire 621 2300 02750
Vassens 126 2290 02762
Verneuil-sous-Coucy 135 2380 02786

PolitikBearbeiten

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2001–2015 Jean-Claude Dumont PCF