Hauptmenü öffnen

Kanton Barbezieux-Saint-Hilaire

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Barbezieux-Saint-Hilaire war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Département Charente in der damaligen Region Poitou-Charentes. Er umfasste 17 Gemeinden im Arrondissement Cognac; sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Barbezieux-Saint-Hilaire. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung.

Ehemaliger
Kanton Barbezieux-Saint-Hilaire
Region Poitou-Charentes
Département Charente
Arrondissement Cognac
Hauptort Barbezieux-Saint-Hilaire
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 10.117 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 48 Einw./km²
Fläche 209,39 km²
Gemeinden 17
INSEE-Code 1606

Der Kanton Barbezieux-Saint-Hilaire war 209,39 km² groß und hatte zuletzt 10.117 Einwohner (Stand: 2012).

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 17 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Angeduc 140 (2013) –  –  Einw./km² 16014 16300
Barbezieux-Saint-Hilaire 4.774 (2013) –  –  Einw./km² 16028 16300
Barret 981 (2013) –  –  Einw./km² 16030 16300
Berneuil 323 (2013) –  –  Einw./km² 16040 16480
Brie-sous-Barbezieux 113 (2013) –  –  Einw./km² 16062 16300
Challignac 317 (2013) –  –  Einw./km² 16074 16300
Guimps 474 (2013) –  –  Einw./km² 16160 16300
Lachaise 336 (2013) –  –  Einw./km² 16176 16300
Ladiville 111 (2013) –  –  Einw./km² 16177 16120
Lagarde-sur-le-Né 168 (2013) –  –  Einw./km² 16178 16300
Montchaude 540 (2013) –  –  Einw./km² 16224 16300
Saint-Aulais-la-Chapelle 233 (2013) –  –  Einw./km² 16301 16300
Saint-Bonnet 374 (2013) –  –  Einw./km² 16303 16300
Saint-Palais-du-Né 285 (2013) –  –  Einw./km² 16342 16300
Saint-Médard 314 (2013) –  –  Einw./km² 16338 16300
Salles-de-Barbezieux 450 (2013) –  –  Einw./km² 16360 16300
Vignolles 187 (2013) –  –  Einw./km² 16405 16300