Kanton Angoulême-2

Der Kanton Angoulême-2 ist ein französischer Kanton im Département Charente und in der Region Nouvelle-Aquitaine. Er umfasst einen Teilbereich der Stadt Angoulême und eine weitere Gemeinde im Arrondissement Angoulême. Bei der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er 2015 neu geschaffen.

Kanton Angoulême-2
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Charente
Arrondissement Angoulême
Bureau centralisateur Angoulême
Einwohner 18.988 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 1.865 Einw./km²
Fläche 10,18 km²
Gemeinden 113
INSEE-Code 1602

Lage des Kantons Angoulême-2 im
Département Charente

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus zwei Gemeinden und Gemeindeteilen mit insgesamt 18.988 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) auf einer Gesamtfläche von 10,18 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Angoulême [A 1] 13.396 4,14 3.236 16015 16000
L’Isle-d’Espagnac 5.592 6,04 926 16166 16340
Kanton Angoulême-2 18.988 10,18 1.865 1602 – 
  1. Nur der nördliche Teil der Gemeinde, der Rest verteilt sich auf die Kantone Angoulême-1 und Angoulême-3.

PolitikBearbeiten

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Annick Richard
Frédéric Sardin[1]
UG

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Résultats des élections départementales 2015 publiziert auf der Website des französischen Innenministeriums (französisch).