Kalibo Airport

Flughafen auf den Philippinen

Kalibo International Airport (Philippinisch: Paliparang Pandaigdig ng Kalibo, Hiligaynon: Pangkalibutan nga Hulugpaan sang Kalibo, Akeanon: Pangkalibutan nga Paeuparan it Kalibo) (IATA-Code: KLO, ICAO-Code: RPVK) ist ein internationaler Flughafen auf der Insel Panay, der die Provinz Aklan und die Provinzhauptstadt Kalibo bedient. Gleichzeitig ist es einer der beiden Flughäfen, die als Zutrittstor für die Touristeninsel Boracay dienen (Caticlan, oder auch Godofredo P. Ramos Airport ist der andere). Es ist der zurzeit am schnellsten wachsende Flughafen der Philippinen in Bezug auf Fluggastzahlen mit einem Wachstum von über 50 % in 2010. Der Flughafen wird von der Civil Aviation Authority of the Philippines betrieben.

Kalibo International Airport
Kalibo Airport, Philippines.jpg
Kenndaten
ICAO-Code RPVK
IATA-Code KLO
Koordinaten

11° 40′ 49″ N, 122° 22′ 35″ OKoordinaten: 11° 40′ 49″ N, 122° 22′ 35″ O

Höhe über MSL 28 m (92 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 2 km südlich von Kalibo
Basisdaten
Betreiber Civil Aviation Authority of the Philippines
Terminals 1
Passagiere 1.048.288 (Stand 2010)[1]
Luftfracht 1.776 t (Stand 2010)
Flug-
bewegungen
14.504 (Stand 2010)
Start- und Landebahn
05/23 2187 m × 45 m Beton

Der Flughafen liegt inmitten von Reisfeldern nur etwa zehn Minuten Fahrzeit vom Stadtzentrum Kalibos entfernt. Bis zum Jetty nach Boracay sind es etwa zwei Stunden Fahrzeit.

Der Flughafen übernahm in den letzten Jahren immer wieder den Flugverkehr von und nach Caticlan.

Fluggesellschaften und ZieleBearbeiten

Fluggesellschaft Destinationen
Air Busan Seasonal: Busan
Air Seoul Seoul–Incheon
Cebu Pacific Beijing–Capital, Cebu, Manila, Seoul–Incheon
Cebu Pacificoperated by Cebgo Manila
China Eastern Airlines Chengdu
Juneyao Airlines Shanghai–Pudong
Loong Air Seasonal: Ningbo
Okay Airways Charter: Changsha, Hangzhou, Tianjin, Wuhan
Pan Pacific Airlines Busan, Chengdu, Muan, Seoul–Incheon

Charter: Wuhan, Zhengzhou

Philippine Airlines Beijing–Capital, Cebu, Manila

Seasonal charter: Khabarovsk

Philippine Airlinesoperated by PAL Express Cebu,  Manila, Nanjing  

Charter: Hangzhou, Shanghai–Pudong

Philippines AirAsia Busan, Manila, Seoul–Incheon, Shanghai–Pudong, Taipei–Taoyuan
Royal Air Philippines Charter:  Kunming, Macau, Nanning, Shenzhen, Wuhan, Yichang
T'way Airlines Daegu,  Seoul–Incheon
Tigerair Taiwan Taipei–Taoyuan
Xiamen Air Fuzhou

Charter: Beijing–Capital

FlughafeneinrichtungenBearbeiten

Der Terminal ist spartanisch auf die Bedürfnisse angepasst. Restaurants findet man nur im Vorfeld des Terminaleingangs. Ein kleiner Andenkenladen ist vorhanden.

FlughafengebührBearbeiten

Am Zugang zum Gate wird eine Terminalgebühr für Inlands- und internationale Flüge erhoben.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Philippine Aircraft, Passenger and Cargo Statistics 2001-2010 (Memento des Originals vom 2. Juni 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.caap.gov.ph (ZIP; 6,3 MB)