Kabinett Suga

Kabinett Suga
99. japanisches Kabinett
dai-99-dai naikaku
Das Kabinett nach der Amtseinführungszeremonie für die Minister
Premierminister
naikaku sōri-daijin
Yoshihide Suga
Legislaturperiode 202.– 205. NV
(48. Abg.haus, 25. Senat)
Ernannt durch Kaiser Naruhito
Bildung 16. September 2020
Ende 4. Oktober 2021
Dauer 1 Jahr und 18 Tage
Vorgänger Kabinett Shinzō Abe IV (2. Umbildung)
Nachfolger Kabinett Kishida I
Zusammensetzung
Partei(en) LDP-Kōmeitō-Koalitionsregierung
ji-kō renritsu seiken
Minister 21
Staatssekretäre 3 Sonderberater des Premierministers
3 parlamentarische Vizechefs des Kabinettssekretariats
26 „Vizeminister“
28 „parlamentarische Staatssekretäre“
Repräsentation
Abgeordnetenhaus
314/465

(bei Premierswahl 16.9.2020)[1]
Senat
142/245

(bei Premierswahl)[1]
Oppositionsführer Yukio Edano (Abg., KDP)

Das Kabinett Suga (jap. 菅内閣, Suga naikaku) regierte Japan unter Führung von Premierminister Yoshihide Suga vom 16. September 2020 bis zum 4. Oktober 2021. Nach dem Rücktritt Shinzō Abes wurde Suga am 14. September 2020 zum Vorsitzenden der Liberaldemokratischen Partei (LDP) und am 16. September von beiden Kammern des Parlaments zum Premierminister gewählt. Er wurde am gleichen Tag vom Kaiser formell ernannt und stellte sein neues Kabinett in der Kantei vor.

Dem Kabinett gehörten ausschließlich Abgeordnete aus dem nationalen Parlament an, 19 aus dem Abgeordnetenhaus und zwei aus dem Senat. Zwei Ministerposten wurden mit Frauen besetzt. Acht Minister des vorherigen Kabinetts behielten ihre Ressorts und fünf Kabinettsmitglieder sind vorher noch nie Minister gewesen.

Am 4. Oktober 2021 traten Premier Suga und sein Kabinett zurück und machten damit den Weg frei für die Wahl von Fumio Kishida zum neuen Premierminister durch das Parlament am selben Tag.[2][3]

MinisterBearbeiten

Kabinett Suga seit dem 16. September 2020
Ministerressort Weitere Aufgaben Minister Bild Parlamentsmandat
(Kammer, Wahlkreis, Fraktion)
Faktion
Premier Yoshihide Suga   Abg., Kanagawa 2, LDP
Finanzen
Besondere Aufgaben (Finanzsektor)
„Überwindung der Deflation“ (defure dakkyaku)
1. Vertreter des Premierministers (Vizepremier)
Tarō Asō   Abg., Fukuoka 8, LDP Asō
Allgemeine Angelegenheiten Ryōta Takeda   Abg., Fukuoka 11, LDP Nikai
Justiz Yōko Kamikawa   Abg., Shizuoka 1, LDP Kishida
Auswärtige Angelegenheiten 3. Vertreter des Premierministers Toshimitsu Motegi   Abg., Tochigi 5, LDP Takeshita
Kultus und Wissenschaft „Bildungserneuerung“ (kyōiku saisei) Kōichi Hagiuda   Abg., Tokio 24, LDP Hosoda
Soziales und Arbeit „Reform der Arbeitsweise“ (hatarakikata kaikaku) [Regierungsinitiative zur Beschränkung extrem langer Arbeitszeiten] Norihisa Tamura   Abg., Mie 1, LDP Ishiba
Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft Kōtarō Nogami   Sen. (Klasse von 2016), Toyama, LDP Hosoda
Wirtschaft und Industrie
Besondere Aufgaben (Organisation für Atomkraftentschädigungen & Reaktorstillegung)
„Wettbewerbsfähigkeit der Industrie“ (sangyō kyōsōryoku)
„Wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Russland“ (Roshia keizai bun’ya kyōryoku)
„wirtschaftliche Schäden durch Atomkraft“ (genshiryoku keizai higai)
Hiroshi Kajiyama   Abg., Ibaraki 4, LDP
Land und Verkehr „Maßnahmen zum Wasserkreislauf“ (mizujunkan seisaku) Kazuyoshi Akaba   Abg., Hyōgo 2, Kōmeitō
Umwelt
Besondere Aufgaben (Atomkraftkatastrophenschutz)
Shinjirō Koizumi   Abg., Kanagawa 11, LDP
Verteidigung Nobuo Kishi   Abg., Yamaguchi 2, LDP Hosoda
Chefkabinettssekretär „Verringerung der Last der Stützpunkte in Okinawa(Okinawa kichi futan keigen)
„Entführungsproblem“ (rachi mondai) [siehe Entführungen japanischer Staatsbürger durch die DVRK]
2. Vertreter des Premierministers
Katsunobu Katō   Abg., Okayama 5, LDP Takeshita
Wiederaufbau „umfassende Erholung vom Atomkraftunfall von Fukushima(Fukushima gempatsu jiko saisei sōkatsu) Katsuei Hirasawa   Abg., Tokio 17, LDP Nikai
Nationale Kommission für Öffentliche Sicherheit
Besondere Aufgaben (Katastrophenschutz, Maritimes)
„Stärkung der Zähigkeit des Landes“ (kokudo kyōjinka) [Regierungsprogramm zur Katastrophenschutzinfrastruktur]
„Territorialkonflikte“ (ryōdo mondai)
Hachirō Okonogi
(bis 25. Juni 2021)
  Abg., Kanagawa 3, LDP
Yasufumi Tanahashi
(seit 25. Juni 2021)
  Abg., Gifu 2, LDP Asō
Besondere Aufgaben (Okinawa & Nordgebiete) „Verwaltungsreform“ (gyōsei kaikaku)
„nationaler öffentlicher Dienst“ (kokka kōmuin seido)
ab Jan. 2021: „Förderung der Impfkampagne gegen die neuartige Coronavirus-Erkrankung“ (shingata coronavirus kansenshō vaccine sesshu suishin)
4. Vertreter des Premierministers
Tarō Kōno   Abg., Kanagawa 15, LDP Asō
Besondere Aufgaben (Geburtenrückgang; Regionalbelebung) „Aktivierung aller 100 Millionen“ (ichi-oku-sō-katsuyaku) [Regierungsprogramm zur ökonomischen und gesellschaftlichen Stabilität im demographischen Wandel]
„Aktivierung von Stadt, Mensch, Arbeit“ (machi, hito, shigoto sōsei)
Tetsushi Sakamoto   Abg., Kumamoto 3, LDP Ishihara
Besondere Aufgaben (Wirtschafts- & Fiskalpolitik) „Wirtschaftserneuerung“ (keizai saisei)
„Reform des Sozialsicherungssystem für alle Generationen“ (zen sedai gata shakai hoshō kaikaku)
Yasutoshi Nishimura   Abg., Hyōgo 9, LDP Hosoda
Besondere Aufgaben (My-Number-System) „Digitale Reform“ (dejitaru kaikaku)
„IT-Politik“ (jōhō tsūshin gijutsu (ai-tī) seisaku)
Takuya Hirai   Abg., Kagawa 1, LDP Kishida
Besondere Aufgaben (Geschlechtergleichstellung) Olympische & Paralympische Spiele Tokio (Tōkyō orimpikku kyōgi taikai・Tōkyō pararimpikku kyōgi taikai)
„Aktivierung von Frauen“ (josei katsuyaku) [siehe Abenomics bzw. „Womenomics“]
5. Vertreterin des Premierministers (bis 18. Feb. 2021)
Seiko Hashimoto
(bis 18. Feb. 2021)
  Sen. (Klasse von 2019), national, LDP Hosoda
Tamayo Marukawa
(seit 18. Feb. 2021)
  Sen. (Klasse von 2019), Tokio, LDP Hosoda
Besondere Aufgaben (Verbraucher & Lebensmittelsicherheit; Cool-Japan-Strategie; Förderung des geistigen Eigentums; Wissenschaft & Technologie; Raumfahrt) Weltausstellung(kokusai hakurankai) Shinji Inoue   Abg., Tokio 25, LDP Asō

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Suga becomes Japan PM, forms continuity Cabinet as Abe era ends. In: Kyōdō Tsūshinsha. 16. September 2020, abgerufen am 16. September 2020 (englisch).
  2. https://apnews.com/article/coronavirus-pandemic-business-elections-japan-yoshihide-suga-2d4a19512144a41c1f68f7f970ee258e
  3. https://tass.com/world/1345233

small>[siehe Entführungen japanischer Staatsbürger durch die DVRK]