Hauptmenü öffnen
Kabinett Miyazawa – vom 5. November 1991 bis zum 12. Dezember 1992
Amt Name Partei Faktion
Premierminister Miyazawa Kiichi LDP (Miyazawa)
Außenminister
Stellvertretender Premierminister
Michio Watanabe LDP Watanabe
Justizminister Tawara Takashi LDP Takeshita
Finanzminister Tsutomu Hata LDP Takeshita
Bildungsminister Kunio Hatoyama LDP Takeshita
Gesundheits- und Sozialminister Yamashita Tokuo LDP Kōmoto
Minister für Landwirtschaft, Forsten und Fischerei Masami Tanabu LDP Katō
Minister für Internationalen Handel und Industrie Kōzō Watanabe LDP Takeshita
Verkehrsminister
   zuständig für den Neuen Internationalen Flughafen
Keiwa Okuda LDP Takeshita
Postminister Hideo Watanabe LDP Watanabe
Arbeitsminister Tetsuo Kondō LDP Kōmoto
Bauminister Taku Yamasaki LDP Watanabe
Innenminister
Vorsitzender der Nationalen Kommission für Öffentliche Sicherheit
Shiokawa Masajūrō LDP Mitsuzuka
Chefkabinettssekretär Kōichi Katō LDP Miyazawa
Leiter der Behörde für Management und Koordination Iwasaki Junzō LDP Kōmoto
Leiter der Behörde für die Entwicklung Okinawas
Leiter der Behörde für die Entwicklung Hokkaidōs
Ie Tomoo LDP Takeshita
Leiter der Verteidigungsbehörde Sōhei Miyashita LDP Mitsuzuka
Leiter des Wirtschaftsplanungsamts Takeshi Noda LDP Watanabe
Leiterin der Behörde für Wissenschaft und Technologie Tanigawa Kanzō LDP Mitsuzuka
Leiter der Umweltbehörde Shōzaburō Nakamura LDP Mitsuzuka
Leiter der Behörde für Staatsland Yoshiyuki Tōya LDP Miyazawa

Anmerkung: Der Parteivorsitzende und Premierminister gehört während seiner Amtszeit offiziell keiner Faktion an.

WeblinksBearbeiten